• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Hauptversammlung: Bürgerverein ist stolz auf Festwagen-Platzierungen

13.02.2012

ACHTERDORP Drei Ehrungen standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Pfingstbaumclub- und Bürgervereins Achterdorp: Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft erhielten Helga und Werner Janßen sowie Thomas Meyer eine goldene Anstecknadel und eine Urkunde.

In der Gaststätte Hülsmann in Rodenkirchen begann die Versammlung mit einem ausführlichen Jahresrückblick des Vorsitzenden Ewald Hadeler. Neben dem traditionellen Pfingstbaumsetzen freute sich der Verein ganz besonders über die Platzierung der Festwagen beim Rodenkirchener Markt. So gewannen die Unter-Zwölfjährigen den 1. Platz, die Über-Zwölfjährigen konnten sich über den 3. Platz freuen.

Zeltlager und Festspiele

Das alljährliche Zeltlager für Kinder am Silbersee bei Bremerhaven sowie ein Ausflug nach Bad Segeberg zur Freilichtaufführung des Ölprinzen von Karl May blieben vielen der Vereinsmitglieder ebenfalls in guter Erinnerung. Um in Zukunft weniger knapp mit den Vereinsgeldern wirtschaften zu müssen, beschloss der Verein während der Jahreshauptversammlung einstimmig, den Jahresbeitrag von acht auf zehn Euro zu erhöhen. Ebenfalls einstimmig wurde die neue Kassenprüferin Antje Krapp gewählt.

Ausflug nach Spiekeroog

Für das Jahr 2012 plant der Bürgerverein Achterdorp neben dem traditionellen Pfingstbaumsetzen eine Fahrradtour sowie einen Tagesausflug zur Insel Spiekeroog. Holger Hadeler bedankte sich am Ende der Jahreshauptversammlung bei den Vereinsmitgliedern und freut sich auf die Ereignisse in diesem Jahr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.