• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Top-Noten für die grüne Halbinsel

27.03.2019

Butjadingen Wer einmal da war, kommt gerne wieder. Das gilt zumindest für mehr als 80 Prozent aller Urlauber, die an einer Online-Gästebefragung von Tourismus-Service Butjadingen (TSB) teilgenommen haben. Die grüne Halbinsel hat dabei sehr gute Noten erhalten.

An der Befragung, die im Zeitraum von April bis Oktober vergangenen Jahres stattgefunden hat, haben 1234 Urlauber teilgenommen. Jetzt hat die TSB die Ergebnisse vorgestellt, die den Touristikern viele wichtige Erkenntnisse bescheren.

Haupturlaubsmonat für Butjadingen-Touristen ist der Juli, gefolgt vom Juni und dem August. Die schwächste Zeit bilden naturgemäß die Wintermonate von November bis Februar.

93,4 Prozent der Gäste, die bei der Online-Umfrage mitgemacht haben, waren mit dem Auto angereist. Nur 1,5 Prozent haben angegeben, für ihre Anreise den Öffentlichen Personennahverkehr genutzt zu haben, und lediglich 0,3 Prozent haben ihren Urlaubsort mit einem E-Mobil angesteuert. Wenn Butjadingen auf einen klimafreundlichen und nachhaltigen Tourismus setzt, ist hier also trotz bereits vorhandener Anreize noch reichlich Luft nach oben.

Bei der Gästezufriedenheit kann Butjadingen dafür umso mehr punkten. 53,4 Prozent der Umfrageteilnehmer benoten den Grad der Zufriedenheit mit ihrem Butjadingen-Urlaub mit einer 1 und 36 Prozent mit einer 2. Nur 0,9 Prozent der Befragten haben eine 6 gegeben, fanden ihren Aufenthalt also „sehr schlecht“.

209 der Touristen geben auf die Frage, was ihren Aufenthalt in Butjadingen noch verbessen könnte, „nichts/alles in Ordnung“ an. Speziell nach den Angeboten für Familien befragt, geben 207 Befragte dieselbe Antwort; einige wünschen sich aber mehr und schönere Spielplätze. Bei den Angeboten für Senioren vermissen nur 138 der Befragten in Butjadingen gar nichts. Auf der Wunschliste anderer Teilnehmer stehen mehr Barrierefreiheit, ein verbessertes ÖPNV-Angebot und mehr Bänke/Sitzgelegenheiten.

Meistens aus NRW

431 der befragten Gäste haben ihren Wohnsitz in Nordrein-Westfalen, 317 in Niedersachsen. Das sind die mit Abstand stärksten Bundesländer. Auf Platz 3 bis 5 folgen Baden-Württemberg mit 87, Hessen mit 86 und Bayern mit 68 Nennungen. Die Hauptgründe, sich für Butjadingen als Urlaubsort zu entscheiden, waren das Klima und die Landschaft. Auch die Kinder- sowie die Freizeit- und Aktiv-Angebote sind entscheidende Argumente. Immerhin 261 der befragten Urlauber sind „aufgrund der Menschen“ nach Butjadingen gekommen – sie finden also augenscheinlich die Butjenter besonders sympathisch. Unter den Angebotsfaktoren sind den Urlaubern Flair und Atmosphäre, Gastfreundlichkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besonders wichtig.

Auf Butjadingen aufmerksam geworden ist das Gros der Urlauber durch das Internet oder über Verwandte und Bekannte. Als Unterkunft stehen Ferienhäuser und -wohnungen mit 71,2 Prozent, gebucht direkt beim Vermieter, ganz oben auf der Liste. Die meisten Urlauber, nämlich 38,2 Prozent, bleiben für vier bis sieben Übernachtungen. Die zweitgrößte Gruppe sind die Touristen, die acht bis 14 Übernachtungen buchen. Bei 11,9 Prozent der Umfrageteilnehmer handelte es sich um Tagesausflügler.

Lagune am beliebtesten

1106 der Befragten sind in ihrem Urlaub in Butjadingen spazieren gegangen, 935 haben ein Restaurant besucht. Baden und Schwimmen steht mit 843 Nennungen auf Platz 3. Ausflüge in die nähere Umgebung haben 765 Urlauber und eine Wattwanderung 676 Gäste unternommen. 585 der Befragten haben Butjadingen bei einer Radtouren erkundet, 391 eine Ausstellung oder ein Museum besucht.

Die beliebtesten Einrichtungen sind die Nordsee-Lagune (726 Nennungen) und die Spielscheune (551). Das Erlebnisbad Aqua Mundo von Center Parcs (492) und der Langwarder Groden (362) stehen ebenfalls hoch im Kurs.

Die wichtigste Zielgruppe für Butjadingens Touristiker bleiben Familien (57,9 Prozent der Befragten). 28,9 Prozent der Urlauber waren dagegen nur mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin zu Gast. Das passt zum Altersspektrum der Umfrageteilnehmer. Die 30- bis 39-Jährigen sind die größte Gruppe (31 Prozent), gefolgt von den 40- bis 49-Jährigen (28,4 Prozent) und den 50- bis 59-Jährigen (20,2 Prozent). Die Generation 60 plus ist mit 14,1 Prozent vertreten.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.