• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Vereine: Eine Menge Arbeit für die Friesensportler

30.01.2012

PHIESEWARDEN Eine Menge Arbeit kommt in diesem Jahr auf die Mitglieder des Klootschießervereins Phiesewarden zu. Während der Jahreshauptversammlung am Freitagabend in der Phiesewarder Sportlerklause berichtete der Vorstand über die Vorbereitungen für die Veranstaltungen anlässlich der 100-Jahr-Feier.

Aus Anlass seines Jubiläums richtet der Verein nicht nur die Meisterschaften des Klootschießer-Kreisverbandes Butjadingen und die Einzelmeisterschaften des Landesverbands Oldenburg aus. Auch die Einzelmeisterschaften des Friesischen Klootschießerverbandes finden in Phiesewarden statt. „An dieser Großveranstaltung nehmen über 100 Klootschießer teil. Das wird eine Menge Arbeit“, sagte Walther Smit, Geschäftsführer des Phiesewarder Vereins.

Damit die Meisterschaften im April und Juni reibungslos ablaufen und auch das Jubiläum am 1. September im Kasino Friedrich-August-Hütte zu einem schönen Ereignis wird, hatte der Klootschießerverein Phiesewarden bereits vor geraumer Zeit ein tatkräftige Team aufgestellt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Neuwahlen während der Jahreshauptversammlung blieb alles beim Alten. Der Vorstand setzt sich weiterhin aus dem 1. Vorsitzenden Karl-Heinz Bruns, Geschäftsführer Walther Smit und Kassenwart Wilfried Geraedts sowie den Boßelwarten Thorsten Smit (Männer I), Hagen Kemper (Männer III), Walther Smit (Männer IV), Ute Bliefernich (Frauen I) und Marga Smit (Frauen III und IV) zusammen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.