• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Einzelhandel vor großer Herausforderung

05.11.2014

Nordenham Wie können sich die Nordenhamer Einzelhändler der zunehmenden Konkurrenz durch Online-Anbieter erwehren? Droht der Innenstadt ein weiteres Ausbluten, weil die traditionellen Geschäfte im digitalen Wandel auf der Strecke bleiben? Wie kann die Stadt Nordenham dazu beitragen, dass der örtliche Handel gestärkt wird? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt eines Informations- und Diskussionsabends, zu dem die Nordwest-Zeitung anlässlich ihrer Aktion „Kauf hier“ einlädt. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 4. Dezember, um 19.30 Uhr im Güterschuppen des Theaters Fatale an der Müllerstraße.

Zum Einstieg hält Carola Havekost von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Oldenburg einen kurzen Vortrag über die aktuelle Lage des Einzelhandels und geht dabei besonders auf die Online-Thematik ein. Carola Havekost, die als Geschäftsführerin für Handel und Dienstleistungen bei der IHK tätig ist, gilt als ausgewiesene Expertin in diesem Bereich und kennt sich mit den regionalen Gegebenheiten besten aus.

An ihr Referat schließt sich eine Podiumsdiskussion an, bei der es vor allem um die Situation in Nordenham geht. City-Managerin Ilona Tetzlaff, Buchhändlerin Anne von Bestenbostel und Bürgermeister Hans Francksen werden dabei aus ihrer jeweiligen Sicht erläutern, wo die größten Probleme liegen und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt. Natürlich haben auch die Besucher die Gelegenheit, Fragen zu stellen und Anregungen vorzutragen. Als Moderator führt der Leiter der NWZ-Redaktion Nordenham, Norbert Hartfil, durch den Abend. 

Wer im Vorfeld eine Frage einreichen möchte, kann sich per E-Mail unter red.nordenham@nordwest-zeitung.de; per Fax unter 04731/99882209 oder per Brief an die NWZ-Redaktion, Bahnhofstraße 31 in 26954 Nordenham, wenden.

Norbert Hartfil
Redaktionsleitung Nordenham
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2201

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.