• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Wirtschaft: Neuer Standort für „Haupt-Sache“

25.06.2020

Ellwürden /Abbehausen Nach dem Abschied der Oldenburgischen Landesbank (OLB) aus Ellwürden ist die künftige Nutzung der Filiale an der Butjadinger Straße geklärt: Die Friseurmeisterin Birgit Miller übernimmt die Räume. Sie zieht dort im Herbst mit ihrem Salon „Haupt-Sache“ ein.

Birgit Miller hatte sich vor 21 Jahren als Friseurmeisterin selbstständig gemacht und ein Geschäft in Abbehausen eröffnet. Bis dahin war die gebürtige Phiesewarderin in Burhave als Angestellte im Salon Jedebrock tätig gewesen. In Abbehausen übernahm sie den ehemaligen Salon Plümer und benannte ihn in „Haupt-Sache“ um.

Mehr Platz

Dass die 54-Jährige nun mit ihrem Geschäft ein paar hundert Meter weiter nach Ellwürden umzieht, hängt in erster Linie mit den Platzverhältnissen im jetzigen Salon zusammen. „Wir möchten uns vergrößern“, sagt die Friseurmeisterin, „das geht hier aber nicht.“ So entstand die Idee, die freigewordenen Räume der OLB anzumieten. Neben der Inhaberin sind vier weitere Friseurinnen und eine Auszubildende in dem Salon tätig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der genaue Eröffnungstermin steht noch nicht fest. Birgit Miller geht davon aus, dass es im September oder Oktober soweit sein wird. Auf jeden Fall ist ein fließender Übergang geplant, so dass direkt nach der Schließung des derzeitigen Geschäfts der neue Salon den Betrieb aufnehmen kann.

Bis dahin stehen noch einige Umbauarbeiten auf dem Programm. Ein Teil der ehemaligen OLB-Filiale wird mit einer Wand abgetrennt, weil dort Personalräume für den angrenzenden Markant-Markt entstehen sollen. In einem anderen Bereich des Ladens wiederum verschwindet eine Wand, um Waschplätze für die Salonkunden zu schaffen.

In ihren jetzigen Räumen hat Birgit Miller sieben Bedienplätze für die Kundschaft, an dem neuen Standort werden es zehn oder elf sein.

Was nach dem Auszug von „Haupt-Sache“ mit dem Ladenlokal in Abbehausen geschieht, ist noch offen. Laut Birgit Miller wird ein Nachmieter gesucht.

In Abbehausen gibt es also bald keinen Friseursalon mehr, dafür im Nachdorf Ellwürden gleich drei. „Wir sind ja ein Doppeldorf“, sagt Birgit Miller, „da sind die Grenzen fließend.“

Rückzug der OLB

Die OLB hat ihre Niederlassung in Ellwürden in der vergangenen Woche geschlossen. Gleichzeitig trat der langjährige Filialleiter Peter Jedebrock seinen Ruhestand an. Die Ellwürder OLB-Filiale hatte sich früher an der Stadländer Straße in der Dorfmitte befunden. Die Anfänge reichen bis in das Jahr 1957 zurück. Seit dem Herbst 2000 war die OLB in dem damals neu errichteten Gebäudekomplex des Markant-Marktes untergebracht.

Die Aufgabe der Außenstelle ist im Zuge einer strategischen Neuausrichtung erfolgt. Die OLB setzt auf größere Standorte und auf einen Ausbau der digitalen Angebote. Die bisherigen Ellwürder OLB-Kunden sind jetzt der Nordenhamer Filiale zugeordnet.

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2201
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.