• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Huntesperrwerk in Elsfleth wird ab heute saniert

15.04.2019

Elsfleth Wegen Reparatur- und Umbauarbeiten am Huntesperrwerk in Elsfleth ist jetzt ab Montag, 15. April, bis voraussichtlich Freitag, 17. Mai, an Werktagen die Überfahrt stark eingeschränkt. An einigen Tagen ist eine Vollsperrung der Brücke erforderlich.

Wie der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) weiter mitteilt, werden bei Vollsperrung der Brücke Hinweisschilder auf der Elsflether Seite vor dem Sperrwerk und auf der Berner Seite vor dem Hecktor in Berne-Ohrt aufgestellt. An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen werden die Brücken, sofern es der Schiffsverkehr zulässt, zu jeder vollen Stunde für Fahrradfahrer und Fußgänger freigegeben.

 Um das Hinterland vor Sturmfluten zu schützen, war das Sperrwerk von 1976 bis 1979 gebaut worden. Es ist etwa 120 Meter breit, die Öffnungen für die Schifffahrt sind jeweils für eine Fahrtrichtung 26 Meter breit.

Vier konvex gebogene Sperrtore können bei Sturmflut geschlossen werden und schützen so das Hinterland vor Überflutung. Damit die Schifffahrt ungehindert das Sperrwerk passieren kann, ist es mit einer Klappbrücke überbaut. Die beiden 32 Meter langen Rollklappbrücken ragen in den Himmel, wenn die beiden Schiffsdurchlässe geöffnet sind.

Ulrich Schlüter Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2320
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.