• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Tischtennis: Elsflether können den Meister-Sekt kalt stellen

05.03.2010

WESERMARSCH Beim Tabellenzweiten hingen die Trauben für den Neuling zu hoch. So holten nur Frank Meißner/Jens Meißner in fünf Sätzen den Ehrenpunkt. Der TTV trat ohne Thorsten Dannemeyer an, dafür spielte Michael Peters. Chancen zur Resultatsverbesserung bestanden noch bei den beiden Fünfsatzniederlagen von Jens Meißner und Rüdiger Böse.

TTV: Matthias Büsing/Michael Peters, Rüdiger Böse/Jens Leiminer, Frank Meißner/Jens Meißner (1), Böse, F. Meißner, Büsing, J. Meißner,. Leiminer, M. Peters.

Die Partie dauerte fast drei Stunden, weil sechs Partien erst in fünf Sätzen (4:2) entschieden wurden. Der Sieg des Tabellendritten geriet aber nie in Gefahr. Die Jader legten schnell eine 4:1.Führung vor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TTG: Tim Woriescheck/Turhan Zivku, Tammo Müller/Tim Odrian (1), Hans-Jörg Diers/Volker Schwob (1), T. Müller (2), Woriescheck (2), Zivku, T. Odrian (2), Diers, Schwob (1).

In gerade mal 90 Minuten stand der Sieg fest. An der Meisterschaft des ETB zweifelt keiner mehr. Bei noch drei ausstehenden Spielen und sechs Punkten Vorsprung ist der Titel nur noch theoretisch in Gefahr.

ETB: Christian Schönberg/Stephan Radke (1), David Siefke/Patrick Brüning (1), Thorsten Hindriksen/Hartmut Behrje (1), Schönberg (2), Radke (1), Siefke (1), Hindriksen (1) Behrje, Brüning (1).

Im Kreisderby gab der Spitzenreiter (26:0) klar den Ton an. Das deutliche Ergebnis kam auch zustande, weil die Gastgeber die drei Fünfsatzentscheidungen im Einzel gewannen. Für den ETB punkteten Arne Leßmann gegen Rainer Gallasch und Kai-Arne Hinz gegen Jürgen Reimers.

BTB: Pawel Sobczyk/Andreas Guhse (1), Rainer Gallasch/Michael Burhop (1), Sascha Lehmann/Jürgen Reimers (1), Sobczyk (2), A. Guhse (2), Gallasch, Burhop (1), Lehmann (1), Reimers;

ETB: Arne Leßmann/Kai-Arne Hinz, Wolfgang Grimm/Hauke Hinz, Heinz-Hermann Buse/Jan-Ole Geißler, Grimm, Buse, Grimm, H. Hinz, Leßmann (1), K.-A. Hinz (1), Geißler.

Eine in der Höhe überraschende Niederlage: Nur in den Doppeln war der ETB mit den beiden Fünfsatzsiegen zum 2:1-Zwischenstand top. Doch damit hatte er sein Pulver verschossen.

ETB: Grimm(H. Hinz (1), Buse/Geißler, Leßmann/K.- A. Hinz (1), Grimm, Buse, H. Hinz (1), Leßmann, K.-A. Hinz, Geißler.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.