• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Familiensport legt deutlich zu in Waddens

04.03.2008

WADDENS Vor allem bei den Familiensportabzeichen konnte der Turnverein Waddens zulegen. Die Sportabzeichen-Beauftragten Birgitt Schiwy, Horst Ahlhorn und Klaus Stoffers zählten gleich sieben Familien, die zur Abnahme angetreten waren. Bei den Einzel-Abzeichen blieb die Beteiligung gleich hoch wie in den Vorjahren.

In einer kleinen Feierstunde in der Waddenser Turnhalle wurden die Sportabzeichen an vor allem die jüngeren Mitglieder überreicht.

Bei der weiblichen Jugend erhielten das Abzeichen in Bronze zum ersten Mal: Henrike Hansing, Fenke Coldewey, Thaira Petz, Neele Bruns, Charline Hermann, Laurin Büsing und Saskia Ehmann.

Die 2. Wiederholung in Silber legten Sirkje Coldewey und Laura Bruns ab. Gold bekamen: Natascha Micheel, Imke Ostendorf, Nadja Allmers-Plump (alle 3. Wiederholung), Carina Indorf, Finja Logemann, Nane Stoffers (alle 4. Wiederholung), Lena Beermann, Rianne De Witte, Kristin Warns (alle 5. Wiederholung), Tomke Hansing (6. Wiederholung), Sarah Bruns (7. Wiederholung), Sarah Schmitz (6. Wiederholung) und Nina Stoffers (8. Wiederholung).

Bei der männlichen Jugend schafften das Bronze-Abzeichen Patrik Oltmann, Felix Logemann und Jannik Bischoff zum ersten Mal. In Gold erhielten das Sportabzeichen: Fabio Scharnoski (2. Wiederholung), Arne Hansing, Alexander Stührenberg, Rouven Folkens (3. Wiederholung) Florian Scharnoski, Kai Stoffers (5. Wiederholung), Niklas Stoffers (6. Wiederholung), Bastian Stoffers (9. Wiederholung) und Martin Stoffers (10. Wiederholung).

Margret Brandner und Maria Gottschalk erreichten das bronzene Sportabzeichen (2. Wiederholung). Ina Bruns erhielt das silberne Abzeichen (4. Wiederholung). Gold erhielten Martina Coldewey (6. Wiederholung), Marian Hansing (7. Wiederholung), Birgit Schiwy (14. Wiederholung), Christa Thaden (15. Wiederholung) und Ingrid Menke (23. Wiederholung)

Bei den Männern bekamen Jörg Coldewey (3. Wiederholung) und Mathias Schmitz (4. Wiederholung) das silberne Sportabzeichen. Gold ging hier an: Uwe Behrmann (13. Wiederholung), Klaus Stoffers (14. Wiederholung), Kai Schiwy (15. Wiederholung), Günter Ahlhorn, Karl-Heinz Husmann (beide 17. Wiederholung) und Horst Ahlhorn (27. Wiederholung.

Das Familienabzeichen legten beim Turnverein Waddens ab: Familie Hansing mit Henrike, Arne, Tomke und Marian. Familie Bruns mit Laura, Sarah und Ina. Familie Coldewey mit Sirke, Fenke, Jörg und Martina. Familie Scharnowski mit Florin, Fabio und Alexander Stührenberg. Familie Büsing mit Charlin, Hermann und Laurin. Familie Stoffers mit Nane, Kai, Nina und Hergen. Und Familie Stoffers mit Niklas, Bastian, Martin und Klaus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.