• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Weite Gebiete betroffen
EWE-Störung – Großleitstelle meldet Entwarnung

NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

HAUPTVERSAMMLUNG: Fleischmann als Vorsitzender bestätigt

06.03.2007

NORDENHAM NORDENHAM/BI - Hans-Georg Fleischmann bleibt für zwei weitere Jahre 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft Suchtgefahren. In der Jahreshauptversammlung im Martin-Luther-Haus wurde er jetzt im Amt bestätigt.

Wiedergewählt wurde auch die 2. Vorsitzende Almuth Keup. Neue Kassenwartin ist Bärbel Michaelsen als Nachfolgerin von Helmut Renken, neuer Beisitzer Reinald Wolf als Nachfolger von Waltraud Halbeck. Als Beisitzer bestätigt wurde Günther Huge.

Nach Auskunft von Hans-Georg Fleischmann ist die Zahl der Mitglieder leicht auf 74 zurückgegangen. Der Gruppe gehören Alkohol- und Tablettenabhängige an. Die Treffen finden an jedem Dienstag ab 19.30 Uhr in der Wohnung im Martin-Luther-Haus statt, die die Interessengemeinschaft gemietet hat. Nach den Worten Fleischmanns kommen jeweils etwa 20 bis 30 Mitglieder.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum Jahresende plant die Interessengemeinschaft ein eintägiges Seminar, zu dem befreundete Gruppen aus einem Umkreis von etwa 60 Kilometern eingeladen werden sollen. Themen könnten Sucht im Alter oder Ko-Abhängigkeit sein. Unter Ko-Abhängigkeit ist ein weit verbreitetes Phänomen zu verstehen: Lebenspartner verschließen die Augen vor der Suchtkrankheit und lügen sogar, um die Fassade aufrecht zu erhalten.

Geplant sind auch wieder ein Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche und für den 8. September ein eintägiger Ausflug nach Otterndorf (Kreis Cuxhaven).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.