• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Fünf neue Auszubildende im Blexer Seniorenzentrum

18.10.2008

BLEXEN Für fünf Auszubildende hat im evangelischen Seniorenzentrum „To huus achtern Diek“ die Lehrzeit begonnen: Nadine Heimann und Michaela Kollmann werden als Hauswirtschafterinnen, Nadine Schmidt, Stefanie Wetzel und Alexa Hinrichs als Altenpflegerinnen ausgebildet. Für beide Berufe müssen die jungen Frauen drei Jahre lernen.

„Wir haben in diesem Jahr so viele Auszubildende wie möglich eingestellt, weil wir einerseits sehr viele Bewerber haben und uns andererseits auch die zahlreichen Aufrufe in den Medien zu Herzen genommen haben, mehr Lehrstellen zu schaffen“, sagt Einrichtungsleiter Stefan Schreiber. Der in vielen Bereichen beklagte Fachkräftemangel sei auch in der Altenpflege ein großes Problem. Insbesondere fehle es an männlichen Bewerbern.

Alle fünf Auszubildenden haben bereits ein Praktikum im Bereich der Altenpflege absolviert. „Vorerfahrung ist sehr wichtig, damit die jungen Menschen wissen, was sie in diesem Beruf erwartet“, betont Stefan Schreiber. Stefanie Wetzel hat bereits zwei Praktika gemacht und beide haben ihr gut gefallen. „Die Arbeit ist zwar belastend, aber man bekommt auch etwas Schönes von den Leuten zurück, wenn sie ,Danke’ sagen oder einen anlächeln“, sagt die 17-Jährige.

Auch der gleichaltrigen Nadine Heimann macht die Arbeit Spaß: „An den Schichtdienst und das lange Stehen habe ich mich schnell gewöhnt“, sagt sie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.