• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

In guten und in schweren Zeiten die Treue gehalten

29.11.2011

NORDENHAM Der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Wesermarsch, Martin Schindler, hat jetzt mehr als 50 Jubilare geehrt. Die Gewerkschaft hatte die langjährigen Mitglieder zu einem kalt-warmen Buffet in die Weserterrassen am Nordenhamer Strand eingeladen, es spielte die Nordenhamer Gruppe Jasch.

Insgesamt zählt die Gewerkschaft 14 Mitglieder, die ihr jetzt seit 60 Jahren angehören, 13 Kollegen, die ihr seit 50 Jahren die Treue halten, und 60 Organisierte, die seit 40 Jahren Mitglieder sind. Die meisten von ihnen waren zu dem Fest gekommen. Schindler dankte ihnen dafür, dass sie in guten und in schweren Zeiten zur Gewerkschaft gestanden haben.

Seit 60 Jahren dabei sind: Heinz Bielefeld, Ewald Helmers, Dieter Winkelmann (alle Abeking & Rasmussen), Alfred Haferkamp (Ewag), Wolfgang Janßen, Gustav Schulz (beide Premium Aerotec), Hermann Morische (Felten & Guilleaume), Ralph Pagel (NSW), Egon Schaar, Helmut Schwalbe (beide Weser-Metall GmbH), Günter Sacher (Schiffbau) sowie Friedhelm Gottschewski, Alfred Kunst und Ludwig Olbrich.

Seit 50 Jahren gehören der IGM an: Albert Bodenstab (Ewag), Bernd Engel, Wilhelm Häck, Heinz Lauschner, Rolf Mohrfeld, Udo Renken (alle F & G), Horst Leerhoff (WMG), Bernd Lüdeling (NSW), Egon Schöndelen (A & R), Werner Weinbauer (GHH), Gerd Wilke (PAG), Ingo Wünker (Fassmer) und Herbert Pieperjohanns.

Seit 40 Jahren gehören der IG Metall an: Rosita Achter, Rosemarie Bolte, Hans-Dieter Büsing, Detlef Minßen, Walter Schmidt (alle NSW), Horst Bedey, Rainer Bücking, Reiner Exel, Norbert Fruhner, Hans-Werner Pump (alle WMG), Ursula Behrens, Manfred Büsing, Egon Frerichs, Ingrid Gertjegerdes, Doris Hamann, Joachim Hohensee, Manfred Janke, Reinhard Lobeck, Rüdiger Mathea, Udo Nobel, Jörg Süsens, Heinz von Häfen (alle PAG), Martha Brosch, Bernd Coldewey, Gerd Kleen, Brigitte Kühn, Dieter Menzel, Dieter Schröder, Günter Spandick (alle F & G), Eduard Czeranowicz, Heinz Lindemann (beide GHH), Dieter Czytrich, Jürgen Kerpa (beide Ewag), Rudolf Markwitz, Heino Renken (beide Rotec), Hartwig Haase (Autohaus Lampe), Herbert Ostendorf (ATB), Herbert Schomaker (Xstrata), Wolfgang Teske (SSB), Monika Witte (Siemens), Horst Zimmermann (Signature) sowie Karl-Heinz Drieling, Anke Höpken, Edith Jodanow, Marie Luise Krenke, Udo Kröger, Klaus Loschinsky, Alice Lüdeling, Fritz Meyer, Lisbeth Reese, Ute Renken, Albert Rolfes, Harriet Schäfer, Renate Schiel, Hans-Hermann Siemssen, Peter Strieben, Harm Warring und Rita Wunderlich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.