• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Klaus Gehring bleibt „auf Schalke“ der Chef

30.01.2010

ATENS Klaus Gehring bleibt Erster Vorsitzender des Nordenhamer Fanclubs „Auf Schalke“. In der Jahreshauptversammlung wurde er jetzt – ebenso wie der gesamte übrige Vorstand – im Amt bestätigt. Die Versammlung fand im Gasthaus „Bauernstube“ am Atenser Kreisel statt.

Zweiter Vorsitzender bleibt Hauke Schneider, Dritter Vorsitzender Peter Hullmann. Um die Kasse kümmert sich weiterhin Günther Laschitzki, Pressewart bleibt Hansi Denker. Den Festausschuss bilden Sandra Hadeler, Thomas Frische, Manuela Nau und Frank-Harms Braun. Holger Lachnitt wird die Kasse prüfen.

An der Versammlung nahmen insgesamt 20 Mitglieder teil. Sie stimmten der Entlastung des Vorstandes zu. Für fünfjährige Mitgliedschaft wurden Peter Hullmann und Ben Sanders geehrt.

Für die Bustouren des Fanclubs stehen noch einige wenige Karten zur Verfügung. So müssen die Gelsenkirchener am 14. Februar gegen Köln antreten. Zu der Partie gegen Wolfsburg, die in der VW-Stadt ausgetragen wird, fährt der Fanclub ebenfalls. Informationen gibt es unter Telefon 01522/33 666 08.

Mehr Informationen über den Fanclub sind im Internet zu finden unter www.auf-schalke-nordenham.com

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.