• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Lange Nasen bei Käseburg-Verantwortlichen?

08.03.2019
Betrifft: Millionen-Investition in Käseburg, NWZ vom 28. Februar

Durch den Artikel über die „wirtschaftlichen“ Änderungen der Abfallwirtschaft GIB werden einige Erinnerungen wieder wach.

So wurde nach diversen skandalösen Mängeln in Planung, Genehmigung und Ausschreibung trotz, sogar für Laien voraussehbarem, Chaos die Trockenfermentationsanlage („Biogasanlage“) in Käseburg 2012 in den Test und trotz erheblicher Mängel zwei Jahre später in Betrieb genommen.

Obwohl die BI Brake-Süd seinerzeit alles prophezeite, so mag sich angesichts des 6 Millionen-Euro-Grabes (ohne Personal-und Betriebskosten) nicht so recht die Freude, Recht gehabt zu haben, einstellen. (...)

Die Absackungen und Risse im Boden der Anlagen sind für jeden, der das Baugrundgutachten mit „abgeziegeltem moorigen Untergrund“ und der eindeutigen Fachmeinung der Nichteignung eine logische Konsequenz. Noch vor wenigen Monaten leugnete der Landkreis öffentlich einen Zusammenhang der (durch die BI) beanstandeten Risse zum Untergrund der Anlage.

Die Geruchsbelästigungen wurden ebenfalls öffentlich im Bauverfahren um ein angrenzend geplantes Baugebiet bei der Stadt Brake mit Gutachten als nicht vorhanden und Beschwerden hierüber als nicht bekannt zurückgewiesen.

Die Nichtwirtschaftlichkeit wurde auch vor kurzem erst der BI gegenüber mit den wenigen Erträgen und der nicht geplanten Nachrotte durch die GIB schön gerechnet.

Die Nachrotte, die Schutz der Braker vor Keim/Sporen - und Erregern bieten sollte, wird jetzt abgerissen, die Anlieferungen und Abfuhren finden nun offen statt – eine Verbesserung?

Egal, wird alles aus dem Gebührenhaushalt bezahlt – und die ganzen Widersprüche sind doch nur der Überempfindlichkeit der wenigen kritischen Stimmen geschuldet. Gemäß den Sprichwörtern über Lügen müssten nun einige Verantwortliche sehr kurze Beine und ganz schön lange Nasen haben. (...)

Harry Grotheer
Brake

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.