• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

BAUGEBIET: Marktprognosen deutlich übertroffen

09.09.2005

FRIEDRICH-AUGUST-HüTTE FRIEDRICH-AUGUST-HÜTTE/FIL - Skeptiker gab es genug, die von der Ausweisung eines großen Neubaugebietes in Friedrich-August-Hütte abrieten. Doch sie wurden eines Besseren belehrt: Zwei Jahre nach Beginn des Projekts ist der südliche Abschnitt des „Wohnparks am Stadtwald“ nahezu komplett bebaut. „Unsere Marktprognosen wurden deutlich übertroffen“, freut sich der Geschäftsführer der Gemeinnützigen Nordenhamer Siedlungesellschaft (GNSG), Hans Francksen, über den Erfolg.

26 Einfamilienhäuser sind dort entstanden; lediglich auf drei Grundstücken hat noch keine Bebauung stattgefunden. Angesichts dieser Fertigstellungsquote kann die GNSG jetzt den Endausbau der Straßen, Wege und Grünanlagen vornehmen. Mit den Tiefbauarbeiten, die nächste Woche beginnen sollen, hat die Siedlungesellschaft das Fedderwardersieler Unternehmen Haye beauftragt. GNSG-Prokurist Klaus-Dieter Frenzel geht davon aus, dass der Endausbau in etwa zwei Monaten abgeschlossen ist.

Die Erschließung des nördlichen Wohnpark-Bereichs an der Allensteiner Straße plant die GNSG für Frühsommer 2006. Dort entstehen weitere 23 Bauplätze. Die GNSG investierte – inklusive Bodensanierung – insgesamt rund 1,3 Millionen Euro in das Projekt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.