• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Premium Aerotec: Mit 94 Jahren zum Rentnertreffen

08.11.2010

EINSWARDEN 323 ehemalige Mitarbeiter des Einswarder Flugzeugwerkes zeigten ihre Verbundenheit zur Premium Aerotec GmbH und sind am Freitag der Einladung zum 47. Rentnertreffen gefolgt. Sie tauschten Erinnerungen mit den Kollegen von einst aus und nutzten die Gelegenheit, ihren früheren Arbeitsplatz aufzusuchen.

In seiner Ansprache begrüßte Werkleiter Helmut Färber besonders die beiden ältesten Teilnehmer. Dabei handelte es sich um Hans Deharde (94) und Helmut Bessel (89). Die weitesten Anreisen hatten Wilhelm Schliep aus Korschenbroich, Horst Mohr aus Kassel und Manfred Fürth aus Kürten bei Leverkusen.

Helmut Färber berichtete, dass Premium Aerotec „das Tal der Wirtschaftskrise“ gemeistert habe und vor allem bei der Produktion der A 380 gute Fortschritte verzeichne. Der Betriebsratsvorsitzende Michael Eilers zeigte sich ebenfalls froh, dass die Finanzmisere überwunden werden konnte – und zwar ohne ohne Kurzarbeit. Zudem hob er die Bedeutung des im Bau befindlichen Technologiezentrums hervor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An das traditionelle Grünkohlessen in der Werkskantine schloss sich ein gemütliches Beisammensein an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.