• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Mit der Sportjugend in den Harz

19.11.2014

Wesermarsch Die Sportjugend im Kreissportbund Wesermarsch lädt wieder zum traditionellen Aktionswochenende in das Schullandheim in Torfhaus im Oberharz ein. Vom 28. bis zum 30. November bekommen die Teilnehmer zum Beispiel Line-Dance, Nordic-Walking und Yoga, aber auch Basteln und andere Freizeitaktivitäten geboten.

Für die Teilnahme an dem Seminar Line-Dance werden vier Lehreinheiten für die Verlängerung der Übungsleiterlizenz und der Jugendleitercard anerkannt. Neben einer dreistündigen professionellen Führung durch den Nationalpark Harz wird an diesem Wochenende auch ein Besuch des Weihnachtsmarktes in Wernigerode angeboten.

Teilnehmen können nicht nur Mitarbeiter aus der sportlichen Vereinsarbeit, sondern auch interessierte Vereinsmitglieder, die einmal ganz entspannt in ein Lehrgangsangebot des Sportbundes hineinschnuppern möchten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Abfahrtzeiten und Abholorte am Freitagnachmittag richten sich nach den eingehenden Anmeldungen. Ab Nordenham geht es dann um 15 Uhr direkt in Richtung Torfhaus. Anmeldungen nimmt ab sofort der Lehrgangsleiter Siegfried Gaida von der Sportjugend Wesermarsch unter Telefon   04731/5457 (ab 18 Uhr) entgegen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.