• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Wirtschaft: Mit überdurchschnittlichen Leistungen früher am Ziel

25.02.2017

Einswarden Bei Premium Aerotec in Einswarden haben zwölf Auszubildende ihre Berufsausbildung erfolgreich absolviert – fünf von ihnen aufgrund überdurchschnittlich guter Leistungen sogar vorzeitig. Sie alle werden vom Unternehmen übernommen und sind zukünftig in verschiedenen Bereichen des Einswarder Werkes tätig.

Bei der Freisprechungsfeier gratulierten Montageleiter Hans-Jürgen Mewes, Personalleiter Dirk Schumacher, Betriebsrat Ralf Bremer und Ausbildungsleiter Olaf Heinrichs allen Absolventen zu den bestandenen Prüfungen.

Die Facharbeiterbriefe für den Fluggerätmechaniker erhielten Marcel Ahrens, Arne Gützlaff, Ayleen Schüler, Torben Suckert und Philipp Tatje. Unter den Prüflingen befanden sich auch Maschinenbaustudenten im Praxisverbund. Im Dualen Studium absolvierten Luca Jannes Bittner und Jens Eymers ihre Facharbeiterprüfung zum Fluggerätmechaniker.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik absolvierten Darleen Diekmann, Stefan Engelhardt, Steffen Helms und Julius Neumann. Sie konnten die Ausbildungszeit auf Grund überdurchschnittlich guter Leistungen um ein halbes Jahr verkürzen.

Für den Instandhaltungsbereich des Standorts wurde Rene Timmermann zum Elektroniker für Betriebstechnik ausgebildet. Er konnte die Ausbildung um ein Jahr verkürzen und absolvierte seine Prüfungen bereits nach zweieinhalbjähriger Ausbildungszeit. Die Ausbildung erfolgte in Kooperation mit der Ausbildungswerkstatt der Nordenhamer Weser-Metall GmbH.

Praxiseinsätze in allen Bereichen von Premium Aerotec in Einswarden zählten ebenso zu den Ausbildungsinhalten wie die Grundausbildung in der Lehrwerkstatt sowie mehrwöchige Aufenthalte bei Premium Aerotec in Augsburg oder bei Airbus in Hamburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.