• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Mitglieder bauen und investieren

29.10.2013

Stollhamm Termine, Lehrgänge und Investitionen haben das zurückliegende Jahr beim Butjadinger Reiterverein Stollhamm geprägt. Zu den Erfolgen des Vereins der vergangenen Monate gehören ein zweitägiges Reitturnier und die Verpflichtung von professionellen Trainern.

Vorsitzender Olaf Bischoff zählte bei der Jahreshauptversammlung im Huus an’n Siel die Höhepunkte des zurückliegenden Jahres auf und blickte auf Lehrgänge und öffentliche Veranstaltungen zurück.

Zwei neue Gesichter verstärken ab sofort die Vorstandsriege des Reitervereins: Die neuen Jugendwartinnen Heike Hahnel und Katja Böning wurden von den Mitgliedern einstimmig gewählt.

Sie lösen Svenja Sloma ab, die sich nicht mehr zur Wahl stellte und für ihre geleistete Arbeit viel Dank und einen Blumenstrauß bekam.

Herausragendes Ereignis

Ein herausragendes Ereignis der vergangenen Monate war die Ausrichtung eines zweitägigen Reitturniers in Stollhamm Anfang Juni mit 254 Startern und 432 Nennungen. Vorsitzender Olaf Bischoff bezeichnete den Wettbewerb als „Novum“. Weiterer Höhepunkt im Vereinsjahr war das Weihnachtsreiten unter dem Titel „Lenas Traum“ im Dezember vergangenen Jahres.

Die scheidende Jugendwartin Svenja Sloma erinnerte während der Versammlung an die Veranstaltung, an der viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene in fantasievollen Kostümen teilgenommen hatten.

Fiona Müller war dabei die Hauptrolle der Lena zugekommen. Sie träumt von einem eigenen Pferd und erlebt dabei viele Abenteuer – die Zuschauer erlebten ein umfangreiches Showprogramm. Svenja Sloma dankte den Akteuren und Helfern für die gelungene Darbietung. Sie hätten dazu beigetragen, dass die Aufführung ein voller Erfolg geworden sei.

Zu den Investitionen zählen unter anderem der Kauf eines Containers als Lager, der Neubau einer Sattelkammer, zwei Pferdeboxen, das Anlegen eines Parkplatzes sowie die Anschaffung von zwei Schulpferden.

Im Amt bestätigt

Die Mitglieder bestätigten Kassenwartin Birgitt von Thülen im Amt. Gleiches galt für die beiden Beisitzer, der ersten Beisitzerin Tanja Sperath und des zweiten Beisitzers Dieter Wemken.

->  Die Wintersaison des Reitervereins beginnt am Freitag, 1. November. Interessierte für Reiten, Springunterricht oder Voltigieren können sich bei Ilse Bischoff unter der Telefonnummer Telefon  04731/
3 10 811 anmelden.

Felix Frerichs Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.