• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Nabu: Naturfreunde organisieren sich in Jade

09.04.2016

Jaderberg Im Kulturhus Jaderberg wurde die Gründung einer neuen Naturschutzbund (Nabu) Ortsgruppe für Jade und Ovelgönne beschlossen. Dazu begrüßte Franz-Otto Müller, Vorsitzender vom Nabu-Wesermarsch, einige Naturfreunde. Bevor es in die Materie ging, zeigte Rüdiger Wohlers, Geschäftsführer Nabu-Oldenburg, in einem Lichtbildervortrag Eindrücke und Schönheiten von seinen Reisen und Wanderungen durch Cornwall/Südengland.

Franz-Otto Müller berichtete, dass die Kreisgruppe Wesermarsch 1984 gegründet wurde. Eine Ortsgruppe in der Wesermarsch gibt es inzwischen auch in Stedingen. Franz-Otto Müller warb dafür, dass auch für den Bereich Jade/Ovelgönne Ansprechpartner gefunden werden. „Die Ortsgruppen sind lockere Verbände, ohne den bürokratischen Zwang und Vorgaben wie in anderen Verbänden und Vereinen“, erklärte Wohlers. Interessierte fanden sich dann auch im Kulturhus. Alexandra Visser, wohnhaft in Salzendeich, und der Jader Bernd Wefer bilden jetzt den „Kern, der weiter wachsen wird“, wie Müller es ausdrückte. Kontakt kann man zu den beiden Naturfreunden unter Telefon   04483/930553 oder unter Telefon   04454/1494 aufnehmen. An jedem ersten Mittwoch im Monat, jeweils um 20 Uhr, will man sich im Kulturhus, Tiergartenstraße 10, treffen. Dort werden dann aktuelle Naturschutzthemen und Neuigkeiten erörtert, und es wird weitere interessante Vorträge geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.