• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Gesundheit: Neuer Anästhesie-Chef in Nordenham

22.07.2014

Nordenham Wie rasch wird die Stelle des Chefarztes der Anästhesieabteilung im Nordenhamer Krankenhaus neu besetzt? Darüber war öffentlich spekuliert worden, nachdem Anfang März die NWZ  berichtet hatte, dass Dr. Hagen Behnke (51) nach zehn Jahren in Nordenham zum 1. Juli als Chefarzt zum Krankenhaus Wittmund wechseln werde. Hagen Behnke hat sich – wie berichtet – am 27. Juni verabschiedet. Auf Nachfragen der NWZ  hielt sich die Klinikgruppe Helios als Eigentümer und Betreiber des Nordenhamer Krankenhauses jedoch zunächst weiter bedeckt und verwies auf gebotene Diskretion bei Personalangelegenheiten – bis zum Montag.

Nach weiteren Nachfragen hat Helios am Montag bestätigt: Zum 1. August übernimmt Dr. phil. Dr. med. Rainer Schäfer die Chefarztposition der Abteilung für Anästhesie, Intensiv- und Schmerztherapie in der Klinik, die jetzt Helios-Klinik Wesermarsch heißt.

Rainer Schäfer verfügt nach Helios-Angaben über eine 18-jährige Berufserfahrung im In- und Ausland als Anästhesist, Intensivmediziner, Schmerztherapeut und Notfallmediziner. Zu seinen Einsatzgebieten zählen unter anderem die Universitätskliniken von Perth/Australien und Manchester/Großbritannien sowie das Kreisspital Surses/Schweiz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der 53-Jährige war zuletzt als stellvertretender leitender Arzt der Anästhesie am Regionalspital in Schiers/Schweiz und als Leiter der intensivmedizinischen Abteilung der Werner Wicker Klinik im hessischen Bad Wildungen tätig.

„Ich freue mich, dass wir mit Dr. Schäfer einen ausgewiesenen und internationalen Spezialisten auf dem Gebiet der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie gewinnen konnten, der bereits über intensive Erfahrung verfügt und zudem ein Experte für moderne Krebsheilkunde ist“, sagt Jana Uhlig, Geschäftsführerin der Helios-Klinik Wesermarsch. „Rainer Schäfer stärkt den bereits etablierten Bereich in der Klinik und wird das Team vor Ort mit seinen Kompetenzen bereichern.“

Als promovierter Biomediziner hat Rainer Schäfer seinen Schwerpunkt in der Entwicklung neuer Therapieformen gegen Krebs gelegt.

„Meine Motivation wird es sein, Anästhesie und Intensivmedizin mit Hilfe modernster Technik anzubieten sowie neue Impulse in der Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen und in der Krebstherapie zu setzen“, sagt Rainer Schäfer zu seinem Wechsel nach Nordenham.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.