• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Sie genießen idyllisch gelegenen Platz

22.07.2019

Nordenham Sommerzeit ist Ferienzeit. Auch in dem eher beschaulichen Nordenham, in dem wieder viele Urlaubsgäste auf dem Nordenhamer Campingplatz übernachten. Da sind zum einen die Dauercamper, von denen je ein Drittel aus Nordenham, aus dem Umland und aus Nordrhein-Westfalen kommt. Und dann sind da die vielen Kurzzeitcamper oder Tagesgäste, die eine, zwei oder gleich mehrere Nächte bleiben. Sie alle genießen den idyllisch liegenden Platz mit viel Ruhe direkt an der Weser.

Maritimes Gefühl

So auch das Ehepaar Sabine Stricker und Klaus Grundmann aus Olfen im Kreis Coesfeld. Seit drei Jahren haben die beiden hier ihren Stellplatz. Hier entspannen sie in ihrem Wohnwagen und erleben das maritime Gefühl an der Unterweser bei einer Tasse Kaffee auf ihrer kleinen Terrasse.

Ausschlaggebend für den Standort Nordenham war für das Paar einerseits die schnelle Erreichbarkeit vom nördlichen Nordrhein-Westfalen aus, zum anderen die Tatsache, dass die beiden von Nordenham aus problemlos die Mutter von Klaus Grundmann besuchen können, die in Hooksiel lebt. „Und die Betreiber-Familie Schieffer macht das ganz toll. Ohne sie wären wir hier nie hingekommen“, erzählt Sabine Stricker lachend.

Unweit der zwei Westfalen zelten drei junge Männer. Sie sind am Sonnabend früh mit dem Kleinbus aus Edenkoben im Süden von Rheinland-Pfalz angekommen. Dem Trio sieht man die Müdigkeit noch an. Gut 600 Kilometer haben sie in der Nacht und am frühen Morgen zurückgelegt. Geschlafen haben sie gerade einmal zwei Stunden.

Von Großensiel aus wollen sie nach Edewecht im Kreis Ammerland, wo das bekannte Traktor-Pulling stattfindet. Traktor-Pulling ist ein Motorsport der besonderen Art: Hier liefern sich umgebaute Trecker und mächtige Bremswagen einen knallharten Wettbewerb, bei dem die stärksten Motoren und Fahrwerke gewinnen.

Zudem steht für Christian und Klaus Hast sowie Leon Wagner noch eine Tour nach Cuxhaven auf dem Programm. In der Seestadt wollen die drei Männer, die in einer Landmaschinenwerkstatt mit dem Schwerpunkt Weinbau arbeiten, eine Hallenbaufirma besichtigen.

Andere Urlauber nutzen dagegen das Wochenende, um durch Nordenham zu laufen, eine Radtour auf dem Weserradweg zu machen oder die Nordseebäder oder den Kutterhafen Fedderwardersiel zu besichtigen.

„Hier hat Langeweile keine Chance“ ist auf dem Banner am Eingang des Campingplatzes zu lesen. Denn hier in Wesernähe ist der ideale Ort, um Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung zu starten. Städte wie Bremerhaven, Oldenburg und Bremen sind schnell mit dem Auto erreicht.

Das ist auch ein Grund dafür, dass sich auf dem von Familie Schieffer geführten Platz der Stadt nicht nur deutsche Urlauber einfinden. Derzeit campen ebenso Niederländer und sogar Schweizer hier. „Bei uns kommen verschiedene Nationen ins Gespräch“, freut sich Sascha Schieffer, der seit 2015 mit seiner Frau Viola den Campingplatz betreibt.

Guter Saisonstart

Die Saison sei sehr gut angelaufen, berichten die zwei. Nur in den vergangenen beiden Wochen sei die Besucherzahl angesichts der herbstlichen Temperaturen und aufgrund des vielen Regens leicht zurückgegangen.

Aktuell übernachten neben den vielen Dauercampern rund 30 Tagesgäste auf dem weitläufigen Gelände. Auch von den Fahrradfahrern wird der Platz an der Strandallee 11 wieder deutlich mehr als im Vorjahr genutzt. Kein Wunder: Bei den Extremtemperaturen, die während des vermeintlichen Jahrhundertsommer 2018 vorherrschten, zog es nur wenige aufs Rad.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.