• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Geburtstag: „Ich habe immer Glück gehabt im Leben“

11.01.2021

Nordenham An diesem Montag feiert Karl-Heinz Jezek seinen 100. Geburtstag. Der Jubilar wohnt an der Friedrich-Ebert-Straße. Der frühere Nordenhamer Geschäftsmann erfreut sich guter Gesundheit. Er hat seinen Humor und seine positive Lebenseinstellung nicht verloren. Über sich selbst sagt er: „Ich bin ein Kämpfer.“

Am 11. Januar 1921 in Bremen geboren, musste Karl-Heinz Jezek 1940 seine kaufmännische Ausbildung unterbrechen und den Kriegsdienst antreten. Er war fünf Jahre lang Fallschirmjäger, unter anderem auch auf Kreta. „Ich bin viel herumgekommen“, sagt Karl-Heinz Jezek.

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann für ihn ein neuer Lebensweg. Nach der Tätigkeit als Einkäufer in einem Ledergroßwarenhandel zog es Karl-Heinz Jezek mit seiner Ehefrau Helga nach Nordenham. An der Friedrich-Ebert-Straße 37a eröffnete das Ehepaar ein Lederwarengeschäft. 1961 zogen sie in neue Räume an der Friedrich-Ebert-Straße 60. Das Ehepaar führte insgesamt 31 Jahre lang seinen Lederwarenhandel. 1982 übergaben die Jezeks das Geschäft an ihren Nachfolger: Lederwaren Clausen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Inzwischen verwitwet, ist der 100 Jahre alte Nordenhamer noch vielseitig interessiert. Engen Kontakt hält er zu den Kameraden des Fallschirmjägerregimentes 31 in Seedorf, Landkreis Rotenburg.

Während seiner kaufmännischen Tätigkeit nahm Karl-Heinz Jezek zahlreiche Ehrenämter in Nordenham und der weiteren Umgebung wahr. Zehn Jahre lang war er Vorsitzender des Einzelhandelsverbandes und Mitbegründer des Nordenhamer Werbekreises. Seit 1955 gehört der Jubilar der Kaufmannsgilde an und ist dessen Ehrenmitglied. Er war Mitglied im Beirat Wesermarsch der Industrie- und Handelskammer und wurde mit Ehrennadeln des Oldenburger und des Deutschen Einzelhandelsverbandes ausgezeichnet.

Der Jubilar ist vertraut im Umgang mit dem Computer und dem Internet. Er hält Kontakt zu vielen Freunden im In- und Ausland. „Ich habe immer Glück gehabt“, sagt Karl-Heinz Jezek.

Ein großes Fest ist wegen der Corona-Einschränkungen zurzeit nicht möglich. Die Feier zum 100. Geburtstag will der Jubilar Ostern nachholen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.