• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

120 Kaninchen von Rasse und Klasse

24.08.2018

Ovelgönne Die Rassekaninchenzüchter aus Ovelgönne haben sich jetzt beim Preisrichter Stephan Brunken aus Zetel informiert, wie die Rassemerkmale der Kaninchen nach dem neuesten Bewertungsstandart anzuwenden sind.

Auch die erfahrenen Kaninchenzüchter müssen sich stets weiterbilden. Die neuen Richtlinien und die nach dem Tierschutz gesetzten Normen wurden an Hand von Beispielen am gezeigten Tier erklärt und näher erläutert.

Jeder Züchter brachte vier Kaninchen seiner Rasse mit. Gewicht, Körperform, Fellhaar, besondere Rassemerkmale und Pflege der Kaninchen waren zu beachten. Die Gesundheit ihrer Tiere liegt den Züchtern sehr am Herzen, denn nur gesunde und widerstandskräftige Kaninchen können sich auf den Schauen gut darstellen und für die kommenden Zuchten durchsetzen.

Die Ovelgönner Rassekaninchenzüchter stecken schon fleißig in der Vorbereitung zur Lokalschau beim Ovelgönner Pferdemarkt. 120 Rassekaninchen aus zwölf Rassen werden auf der Schau ausgestellt.

Die Schau wird am Samstag, 1. September, um 16 Uhr in der Alten Reithalle eröffnet. Zudem kann die Rassekaninchenschau auch am Sonntag, 2. September, von 10 bis 18 Uhr sowie am Montag, 3. September, von 8 bis 15 Uhr besucht werden.

Hans-Carl Bokelmann
Jade/Ovelgönne
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2304

Weitere Nachrichten:

Reithalle | Ovelgönner Pferdemarkt

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.