• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Ankündigung von Kultusminister Tonne
Testpflicht in niedersächsischen Kitas kommt Mitte Februar

NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Landjugend: Patrick Guttmann stärkt den Festausschuss

11.01.2012

NEUENKOOP Fast unverändert ist der Vorstand, der die Landjugend durch das Jahr 2012 führt. An seiner Spitze stehen weiterhin Ramona Schmerdtmann und Tore Pape. Der Festausschuss besteht aus Jenny Schöneboom, Dennis Kayser und Christine Reker, neu dabei ist Patrick Guttmann. Als Kassenwart bestätigten die 26 Mitglieder, die sich zur Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus getroffen hatten, Michael Reker. Seine Arbeit wird von Matthias Steenken und Sören Wolff geprüft.

Der Vorstand wies auch auf die kommenden Aktionen hin: Bereits an diesem Sonntag, 15. Januar, messen sich die Landjugend-Mitglieder im Weihnachtsbaum-Weitwurf. Die eigenen Weihnachtsbäume sind dazu mitzubringen und werden im Anschluss entsorgt. Los geht’s um 11 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

Zur Kohlfahrt starten die jungen Leute aus Neuenkoop und Umgebung am Sonnabend, 21. Januar. Um 15 Uhr fährt der Bus am Dorfgemeinschaftshaus ab. Das Ziel der Fahrt wird noch nicht verraten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schon jetzt haben die Planungen für die große Fete der Landjugend Neuenkoop begonnen. Sie wird wieder auf dem Hof Grummer in Köter­ende stattfinden, und zwar am Sonnabend, 16. Juni, ab 21 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.