• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Pferdemarkt-Party vor der Hochzeitsfeier

03.09.2013

Ovelgönne 11.55 Uhr auf dem Ovelgönner Tierschau hamm: Acht junge Damen stolzieren in Maus-T-Shirts durch das nasse Gras. Es nieselt bei 15 Grad Celsius, doch die Gruppe lässt sich davon nicht beeindrucken. „Wir machen heute Party, bis es kracht. Das ist heute mein Junggesellinnen-Abschied“, sagt Wibke Pargmann, die in Kürze heiraten wird und dann mit ihrer Gruppe im Partyzelt durch die Massen zieht, um kleine Muntermacher zu verteilen.

Beim traditionellen Pferdehandel geht es zu dieser Zeit beschaulich zu. Wilfried Lührs ist extra aus Neustadt am Rübenberge angereist und zum ersten Mal auf dem Ovelgönner Pferdemarkt. Der 68-Jährige ist bereits um 4.30 Uhr mit seinen beiden Welsch-Ponys in die Wesermarsch gekommen. Es hat schon ein paar Verkaufsgespräche gegeben, aber es ist noch zu keinem Abschluss per Handschlag gekommen.

Tausende sind auf den Straßen des Burgdorfs unterwegs. Die Flohmarktstände bieten ein breites Angebot, zahlreiche Tombola-Losverkäufer sind unterwegs. Die Gewerbeschau in der Neuen Reithalle ist auch am Montag sehr gut besucht – auch die Rassekaninchenzüchter können sich in der Alten Reithalle über einen hervorragenden Besucherzuspruch freuen.

Auf dem Weg zu den Fahrgeschäften fallen erneut zwei große Gruppen auf. Christine Grafe aus Schwei und Dirk Müller aus Stadland feiern ebenfalls einen großen Junggesellen-Abschied. Ovelgönne ist und bleibt zu Pferdemarkt-Zeiten eine der wichtigsten Kontaktbörsen der Wesermarsch.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/wesermarsch 
Weitere Bilder unter      www.nwzonline.de/fotos-wesermarsch 
 Ein Spezial zum Ovelgönner ferdemarkt unter l    www.nwzonline.de/pferdmarkt 
Hans-Carl Bokelmann
Jade/Ovelgönne
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2304

Weitere Nachrichten:

Reithalle

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.