• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Vereinsleben: Schützen ziehen positive Bilanz

18.03.2014

Brake Es war ein arbeitsreiches Jahr für den Schützenverein Brake, aber auch ein Jahr voller sportlicher Erfolge. Davon berichtete der Vorsitzende Thilo Casper auf der Jahreshauptversammlung. Eine besondere Ehrung wurde Wolfgang Biedermann zuteil, der für seine sportlichen Leistungen zum Meisterschützen ernannt wurde und das Abzeichen des Deutschen Schützenbundes erhielt. Casper ehrte auch Marion Röben für ihre 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit als Schießmeisterin des Schützenvereins.

Im Jahresbericht ging Thilo Casper auf die zahlreichen Veranstaltungen ein, die die Mitgliedern des Schützenvereins besuchten. Dazu zählten der Königsball und das Schützenfest in Hammelwarden, sowie die Schützenfeste in Golzwarden, Boitwarden und Esenshamm. Ferner waren die Schützen beim Stadtmeisterschaftsschießen in Hammelwarden. An der von den Schützen organisierten Ferienpassaktion nahmen wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche teil.

Zu den sportlich Erfolgreichen zählten 2013 Manfred Biedermann, der im März in der Kategorie 100 Meter Kleinkaliber Auflage mit 299 Ringen einen neuen Landesrekord aufstellte; außerdem Edda Dindas, die sich bei den Landesmeisterschaften Gold sicherte und in der Mannschaft, gemeinsam mit Peter Janssen und Wolfgang Biedermann, den 2. Platz errang. Bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover holte Edda Dindas in der Kleinkaliber Auflage zudem den dritten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schon seit Jahren verbindet die Braker Schützen eine Freundschaft mit dem Schützenverein aus Brake/Lippe, der 2013 wieder zu Gast war und beim vereinsinternen Pokalschießen antrat. Für den Tag der offenen Tür im Schützenhaus warben die Schützen beim verkaufsoffenen Sonntag im Oktober. Das steht auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm.

Auch diverse Baumaßnahmen standen im vergangenen Jahr bei den Schützen an. Neben der Lüftungsanlage wurden weitere Energiesparmaßnahmen umgesetzt; auch der Ausbau der Bogenhalle konnte abgeschlossen werden.

In diesem Jahr steht die Erneuerung des Pistolenstandes auf dem Plan. Grundlage für diese Arbeiten ist eine Änderung der Schießstandrichtlinie, der auch der Schützenverein Brake unterliegt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.