• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Freizeit: Seefelder TV ehrt treue Mitglieder

23.04.2011

SEEFELD Über den Stand der Sanierung der Sporthalle informierte der Vorsitzende des Seefelder TV, Udo Lienemann, während der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Seefelder Schaart. „Es hat lange gedauert, aber jetzt geht es endlich los“, sagte er.

Eventuell müssten einige Sportgruppen während der dreieinhalbmonatigen Umbauzeit auf den Sportplatz ausweichen. „Wir nehmen das gern in Kauf, wenn die Umbauten nachher so sind, wie wir uns das vorstellen“, merkte der Vorsitzende an.

Ratsherr Jürgen Peschke schilderte die Einzelheiten der Sanierung, für die eine Million Euro veranschlagt ist. Die Maßnahme komme einem Neubau gleich, denn bis auf den Hallenboden werde alles erneuert. Die Versorgungsleitungen und die Fliesen werden erneuert, separate Umkleideräume und ein Schiedsrichterraum sollen in einem Anbau untergebracht werden. Moderne Fenster mit automatischer Schließfunktion und eine Behindertentoilette sollen ebenfalls eingebaut werden. Im Mai könnte mit der Sanierung begonnen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Verlauf des Abends ehrte Udo Lienemann einige langjährige Mitglieder und überreichte ihnen Urkunden und Präsente. Vor 50 Jahren trat Gerhard Nungesser in den Seefelder TV ein. Seit 40 Jahren sind Monika Musiol, Beate Ullrich, Marianne Schmidt, Hans-Günter Freese, Peter Fuhrken, Dieter Gertjegerdes, Klaus Gertjegerdes, Manfred Büsing und Rolf Grabhorn Mitglieder des Vereins. Für ihren unermüdlichen Einsatz wurden zudem Waldo Bussian und Rolf Balgar mit einer Ehrennadel ausgezeichnet.

Da Kerstin Ostendorf wegen eines Wohnortwechsels nicht mehr als Schriftführerin und als Sportabzeichenwartin tätig sein kann, wurde während der Versammlung ein Nachfolger gesucht. Dies gelang aber nicht. Für beide Ämter müssen nun Funktionsträger gefunden werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.