• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Soziales: Steigende Mitgliederzahlen im SoVD

27.02.2012

ABBEHAUSEN Ehrungen und Wahlen standen während der Jahreshauptversammlung des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) in Abbehausen im Mittelpunkt.

Die Mitglieder des Ortsverbandes trafen sich im Butjadinger Tor und begannen die Zusammenkunft mit einem gemeinsamen Essen. Von insgesamt 233 Mitgliedern erschienen knapp 60 zu der Versammlung. Im vergangenen Jahr hatte der Ortsverband zwar 8 Austritte, aber auch 19 Eintritte zu verbuchen.

Ausflug zum Musiktag

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu den zahlreichen gut besuchten Veranstaltungen in 2011 gehörten Karneval, Bingo, Grillen und ein Vortrag zur Diebstahlsicherung. Auch zum Musiktag nach Rastede waren einige SoVD-Mitglieder gereist. Dieser Ausflug wird auch in diesem Jahr stattfinden.

Außerdem will sich der Sozialverband an der 700-Jahr-Feier in Abbehausen beteiligen. Der SoVD wird zum Beispiel während des Bauernmarktes beim Historischen Kaufhaus J.H. Büsing im August einen Infostand aufbauen. Der Vorstand hofft, dass sich viele Mitglieder an den Vorbereitungen beteiligen.

Der Kreisverbandsvorsitzende Karl-Heinz Duve und der Ortsvorsitzende Manfred Krüger ehrten während der Versammlung langjährige Mitglieder. Lutz Markwart und Anette Olnau-Schadock halten dem SoVD seit zehn Jahren die Treue. Sie wurden mit einer Urkunde, einer Ehrennadel und einem Präsent ausgezeichnet. Gerd Büchner ist schon seit 25 Jahren Mitglied in dem Sozialverband. Für diese lange Mitgliedschaft erhielt er vom Landesverband Niedersachsen eine gesonderte Urkunde und eine Ehrennadel. Nicht anwesend waren Sonja und Edwin Krüger, die seit zehn Jahren dem Sozialverband treu sind. Im Laufe dieses Jahres sollen weitere neun Jubilarehrungen stattfinden.

Die Neuwahlen des Vorstandes ergaben keine Änderungen. Die gesamte Führungsriege stellte sich zur Wiederwahl und wird weitere zwei Jahre zusammenarbeiten. Unter der Wahlleitung des Kreisverbandsvorsitzenden Karl-Heinz Duve wurde der 1. Vorsitzende Manfred Krüger in seinem Amt bestätigt. Ihm stehen der 2. Vorsitzende Wilfried Schadock sowie die 3. Vorsitzende Lisa Gutschker zur Seite. Einstimmig wurden auch die Schriftführerin Helga Kröger und die Schatzmeisterin Marianne Gröne wiedergewählt.

Marianne Burow, Gerold Fels und Hannelore Meister fungieren weitere zwei Jahre im Vorstand als Beisitzer. Für die Kassenprüfung sind Heinz Hußmann, Inge Backhus und Helmut Manzke zuständig.

Frauenbeauftragte fehlt

Der Posten der Frauenbeauftragten bleibt weiterhin unbesetzt. Auch ein Interessent für das Amt des vierten Beisitzers ließ sich nicht finden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.