• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Friesensport: Stollhamm setzt Siegesserie fort

22.11.2014

Wesermarsch 410 Friesensportler aus zwölf Vereinen haben in dieser Saison an der Klootpunktrunde des Klootschießerkreisverbands Butjadingen teilgenommen. Seriensieger Stollhamm lag mit 15029 Punkten erneut deutlich vorne.

Auf Rang zwei kamen die Schweewarder (13973) – gefolgt von Waddens (6780), Reitland (6521), Esenshamm (5806) und Abbehausen (5181). Eine Plakette im Nachwuchsbereich wird für den Verein mit dem größten Zuwachs an Werfern im Vergleich zur Vorsaison vergeben. Diese erhielt Reitland (plus 13 Aktive). Insgesamt 33 Mädchen und Jungen hatten für den KBV Reitland geworfen.

Im Hauptfeld der Frauen I ging es an der Spitze eng zu. Es siegte Vanessa Müller aus Schweewarden (225,3 Meter). Rang zwei ging an Inka Haase aus Stollhamm (224,9 m). Dritte wurde Brigitte Sanders aus Reitland (213,9 m). Stark war bei den Frauen II Bianca Poustourlis aus Schweewarden (197,7 m). Ein Ausrufezeichen setzte Irmgard Hellmers aus Esenshamm (225,3 m) bei den Frauen III. Das Feld der Frauen IV dominierte Christa Fuhr (Phiesewarden, 139,4 m).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kerstin Jachens gewinnt

Kerstin Jachens aus Stollhamm (190,3 m) führt das Feld der Juniorinnen an. Ihre Topleistungen haben Nane Stoffers (weibliche A, 262,9 m) und die B-Jugendliche Neele Bruns aus Waddens (247,5 m) auf Landes- und FKV-Ebene schön längst unter Beweis gestellt.

Mit dem 250-Gramm-Kloot gewann Lara Grimm aus Waddens die weibliche Altersklasse C. In der D-Jugend war Dania Göckemeyer aus Stollhamm erfolgreich, in der E-Jugend Beeke Diekmann aus Schweewarden.

Die Topwerfer in der Hauptklasse Männer I haben sich rar gemacht. Nur wenige warfen mit dem 475-Gramm-Kloot über 60 Meter. Die Gesamtwertung führt Olaf Czeranowicz aus Schweewarden mit 363,9 Metern an. Rang zwei nimmt Tobias Göttler aus Schweewarden (348,2m) ein. Dahinter landete Sascha Freese (Reitland, 325,9 m).

Bruns erfolgreich

Bei den Junioren siegte Patrick Bruns aus Stollhamm mit 330,8 Metern. In der Altersklasse Männer II gewann Hans-Georg Speckels aus Abbehausen (283,9 m), bei den Männern III Manfred Müller, aus Schweewarden (287,8 m) und bei den Männern IV Horst Freese (Schweewarden, 309,4 m). Eine Spitzenleistung zeigte der A-Jugendliche Jonas Schüler (Esenshamm, 350,3 m). In der B-Jugend kam Manuel Abbenseth aus Stollhamm, auf 227,4 Meter. Der C-Jugendliche Thore Bruns aus Waddens freute sich über 244,6 Meter. Die D-Jugend-Konkurrenz gewann Ben Sandes aus Reitland, den E-Jugend-Wettbewerb Enrico Lossagk aus Stollhamm


     www.kreis1butjadingen.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.