• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

VEREINSLEBEN: Tennisclub: Vorstand tritt komplett zurück

19.11.2009

BURHAVE Während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des Tennisclubs (TC) Burhave von 1993 im „Kachelstübchen“ in Burhave ist der Vorstand geschlossen zurückgetreten, um den Weg frei zu machen für einen neuen Vorstand.

Der bisherige 1. Vorsitzende Wilfried Laturnus begründete diesen Schritt so: Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) „Tennisanlage am Deich“ verpachte die Tennisanlage am Deich seit Gründung im Jahre 1993 an den im selben Jahr gegründeten TC Burhave. Die GbR möchte zum Ende des Jahres die Anlage gegen Zahlung eines Einmalgeldes an den Tennisclub übergeben.

Die genauen Modalitäten werden noch festgelegt. Da einige TC-Vorstandsmitglieder auch Mitglieder in der GbR sind, solle mit dem Rücktritt einem Interessenkonflikt vorgebeugt werden, so Laturnus. Zudem solle ein neuer Vorstand neue Ideen in den Verein einbringen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einstimmig wurde ein neuer Vorstand gewählt, dem diese Mitglieder des Tennisclubs Burhave angehören:

Axel Auffarth (1. Vorsitzender), Erich Hodel (2. Vorsitzender), Christine Thaden-Decken (Sportwartin), Klaas Nordholz (Sportwart), Christian Laturnus (Herrenwart), Astrid Blaschke (Damenwartin), Daniela Kähler (Jugendwartin), Christian Kähler (technischer Fachwart), Maja Menzel (Kassenwartin), Ingo Janßen (Schriftwart), Andreas Boyks (Pressewart).

Weiterhin wurde im Grundsatz beschlossen, das der TC-Burhave bereit ist, die Tennisanlage am Deich von der GbR zu übernehmen. Die Einzelheiten sollen vorbereitet und den Mitgliedern in der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung vorgestellt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.