• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Testen und trainieren

20.05.2009

Wasser war das Thema im Sachunterricht der dritten Klassen der Grundschule Harrien. Dazu gehörte ein Ausflug zur Rönnelbrücke hinter dem Kreishaus, wo die Schüler selbst Wasserproben nahmen. Untersucht wurden Wassertemperatur, Fließgeschwindigkeit, Sauerstoffgehalt, Trübung und Sichttiefe. Zur Unterstützung der Schüler kam der Laborbus des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) der Betriebsstelle Brake-Oldenburg. Laborant Reiner Tönjes erklärte sein mobiles Labor und demonstrierte die Untersuchungen. Die Schüler konnten die Ergebnisse gleich an Ort und Stelle auf ihre Arbeitszettel übertragen. Ihr Fazit: Die Qualität des Rönnelwassers ist zufriedenstellend.

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen 15 Grad starteten 13 Braker Läuferinnen und Läufer gemeinsam mit rund 18 000 weiteren Läufern zum 24. Hamburg-Marathon. Geschätzte 800 000 Menschen verfolgten das Großereignis rund um Elbe und Alster. Sie sorgten für eine einmalige Atmosphäre, die sich auf die Läufer übertrug und sie beflügelte. Das monatelange Training zahlte sich für die Braker Teilnehmer vom Lauftreff „Lauffeuer“ des SV Brake und den Hammelwarder Sprintern aus, denn alle schafften die Marathonstrecke über 42,195 Kilometer. Für fünf Läufer von den Hammelwarder Sprintern war es der erste Marathon, den sie erfolgreich bewältigten. Das Ziel erreichten Gudrun Eilers, Gabriele Kieselhorst, Alexander Waner, Dirk Eilers, Dirk Büsing, Jörg Kreikebohm, Lutz Grimmelykhuizen, Stefan Boburka, Torsten Wertenbruch, Heiko Schütte, Lothar Schau und Lutz Jäkel. Einige von ihnen haben dabei sogar ihre persönlichen Bestzeiten

noch verbessert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum vierten Mal in Folge ist die Firma Herla Augenoptik von Zeiss Optik als Relaxed Vision Center ausgezeichnet worden. Jürgen Gottwald von der Firma Zeiss überreichte die Urkunde an Inhaber Lars Herla und seine Mitarbeiterinnen. Von rund 10 000 Betrieben in Deutschland ist Herla Augenoptik eines von etwa 480 Geschäften, die den besonderen Service für entspanntes und sicheres Sehen anbieten. Das Fachgeschäft ist überdies nach ISO 9001 zertifiziert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.