• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

„Tombola-Verkauf gut gestartet“

29.08.2012

Ovelgönne „Eigentlich habe ich gar keine Zeit für die Presse. Aber ich kann mitteilen, dass bei den Vorbereitungen zum 382. Ovelgönner Pferdemarkt alles nach Plan läuft.“ Reinhard Krause, Vorstandsmitglied des Bürgervereins Ovelgönne, hat derzeit alle Hände voll zu tun. Und er ist froh, dass er sich auf die Mitglieder des Bürgervereins verlassen kann.

„Rund 40 Helfer sind im Einsatz. Und nur so sind die recht umfangreichen Arbeiten zu stemmen“, sagt Krause, der gerade mit dem diesjährigen Einsatz überaus zufrieden ist. „Wie beim Aufbau der Festbeleuchtung in die Hände gespuckt wurde, das war schon sensationell“, sagt er im Gespräch mit der NWZ.

Am kommenden Sonnabend, 1. September, ist es endlich so weit. Um 14.30 Uhr wird der 382. Ovelgönner Pferdemarkt mit dem Start der Gewerbeschau offiziell eröffnet. „45 Aussteller werden in der Neuen Reithalle sowie im Außenbereich vertreten sein“, freut sich Krause.

Zufrieden ist er auch mit dem traditionellen Losverkauf zum Ovelgönner Volksfest. „Der Tombola-Verkauf ist gut gestartet“, sagt Krause. Er weist darauf hin, dass Katrin und René Rohde, die im Vorjahr von Wilhelm Mönnich in diese Mammut-Aufgabe eingearbeitet worden sind, dieses Jahr das Ganze „selbst wuppen“ müssen.

Auch die Anmeldezahlen für den Umzug können sich nach Angaben von Krause sehen lassen. Er betont noch einmal, dass sich Gruppen noch kurzfristig anmelden können. Krause lobt den Bauhof, der fürs Volksfest seit drei Wochen im Dauereinsatz ist.

Der Hauptmarkt zum Ovelgönner Pferdemarkt findet traditionell am Montagmorgen statt. Die große Markthamm-Fete mit Pferdehandel per Handschlag und die Landmaschinenausstellung beginnen um 8  Uhr. Auch der Festtrubel in den Zelten und auf dem Festplatz startet um 8  Uhr mit Frühstück und Disco. Die Markthamm-Fete wird um 16 Uhr beendet, teilt Krause mit. Danach könne dann in den Marktstraßen weiter gefeiert werden.

Hans-Carl Bokelmann
Jade/Ovelgönne
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2304

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.