• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Überrascht von Straßensperrung

15.02.2019

Tossens Eine Straße wird gesperrt und keiner weiß davon? Dieser Eindruck drängte sich Verkehrsteilnehmern auf, als am Mittwoch und teils auch noch am Donnerstag kein Durchkommen mehr auf der Straße Am Alten Bahnhof in Tossens war. Etliche Anrufe gingen im Bauamt der Gemeindeverwaltung ein. Dort war die Sperrung indes keine große Überraschung. Laut Bauamtsleiter Axel Linneweber musste die Straße im Zuge einer privaten Baumaßnahme gesperrt werden. Genehmigt habe das der Landkreis. Die Kreisverwaltung habe am Freitag der vergangenen Woche per E-Mail auch auf die anstehende Sperrung hingewiesen. Im Verteiler seien unter anderem die Großleitstelle in Oldenburg, die Polizei sowie die Verkehrsbetriebe Wesermarsch gewesen, so Axel Linneweber.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.