• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

SOUVENIRS: Trinkbecher und T-Shirts zur Sail sind heiß begehrt

25.01.2005

erste veranstaltungen sind gebucht

Zum maritimen Jahr anlässlich der Sail sind die ersten Veranstaltungen gebucht. Eröffnung ist am ersten Mai-Wochenende auf der Veranstaltungsfläche am Strand. Am selben Ort folgt am 3. Juni ein Shantyrock-Festival mit „Golden Erection“, „Erster Allgemeiner Lehrerband“ und „The Snap“. Am 5. Juni wird im Großensieler Hafen die 1. offene Modellsegelboot-Regatta ausgetragen. Am 12. Juni gibt’s „Comedy am Meer“ mit „Instant Impro“, am 25. Juni tritt das „Theater Fatale“ auf der Veranstaltungsfläche unter dem Motto „Mörder ahoi“ auf. Abschluss ist der „After-Sail-Lauf“ am Strand, vorgesehen ist er für den 3. September.

Die Stadt lässt nicht auf Vorrat produzieren. Ab Mitte März können Artikel gekauft werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

von henning bielefeld NORDENHAM - Eine gelungene Überraschung krönte jetzt das Grünkohlessen nach dem Blexer Dorfgemeinschaftsboßeln. Kristine Ambrosy-Schütze, die Leiterin des Fachdienstes Zentrale Projekte der Stadtverwaltung, stellte den Blexern die neuen Souvenir-Artikel der Stadt Nordenham zur Sail 2005 vor. „Ich finde, es war das Recht der Blexer, dass sie die Artikel als Erste vorgestellt bekommen“, sagte Ambrosy-Schütze gestern.

Zwei Trinkbecher – einer weiß, der andere hellblau – und ein weißes T-Shirt sind die Prototypen, die schon existieren. Insgesamt soll es elf Souvenir-Artikel geben. Obwohl die meisten bisher nur Papier-Form haben, liegen für alle schon Bestellungen vor. Geordert wurden 953 Einkaufstaschen, 548 Trinkbecher, 70 Schlüsselbänder, 56 Käppis, 21 Sonnenschirme sowie je zehn Schweißbänder, Wimpel und Pins. Sie alle ziert das Sail-Logo. Dazu kommen T-Shirts: 47 klassische Unisex-Shirts, 22 Poloshirts und elf T-Shirts für Frauen – mit modischem Dreiviertelarm.

Bis Ende des Monats nimmt Kristine Ambrosy-Schützes Mitarbeiter Chris Hoffmann unter Telefon 8 42 43 weitere Bestellungen von Gewerbetreibenden auf. Erst dann gibt die Stadtverwaltung die Produktion in Auftrag – und zwar beim günstigsten Anbieter. „Je mehr Bestellungen wir haben, desto günstiger wird für uns produziert – und desto mehr bleibt im städtischen Topf für die Sail übrig“, sagt Ambrosy-Schütze.

Ab Mitte März können die Artikel gekauft werden: bei Aral, Elektro Struß, Elektro Wührmann, Betten Schwarting, Buller & Geske, Fahrrad Bauer, „Sport & Style“, Arko, Lederwaren Clausen, Irmer, Schornsteinfeger Buhr, Weser-Color, im Wohncenter und in der Jahnhalle. Größter Einzelabnehmer ist – dank MdB Holger Ortel – die SPD-Bundestagsfraktion, die für jeden Abgeordneten einen Trinkbecher orderte: exakt 251. Noch nicht als Verkaufsstelle gelistet ist NMT am Markt. Grund: Wer bestellt, muss vorfinanzieren, und da hat NMT noch Probleme.

Im Sommer sollen in limitierter Auflage deutlich aufwendiger gestaltete Souvenir-Artikel angeboten werden. Bis dahin, hofft Kristine Ambrosy-Schütze, ist auch ein Hauptsponsor gefunden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.