• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Über 40 Betriebe aus der Region stellen aus

17.08.2012

Ovelgönne Die Ovelgönner Gewerbeschau vom 1. bis 3. September bietet im Hallen- und Außenbereich der Reithalle ein abwechslungsreiches Schaufenster des örtlichen und regionalen Kleingewerbes und Mittelstandes. Mehr als 40 Handwerks-, Handels- und Dienstleistungsbetriebe aus Ovelgönne und Umgebung werden die Breite ihrer Produktpalette sowie die Leistungsfähigkeit ihrer Betriebe auf der Gewerbeschau während des Pferdemarktes präsentieren und vermitteln.

Schwerpunkte der Gewerbeschau sind im technischen Bereich zum Beispiel IT, Fernsehtechnik und erneuerbare Energie, im Handwerksbereich die Holzver- und -bearbeitung, Energieberatung und Dämmtechnik sowie das Einzelhandelsgewerbe.

Die Organisatoren legen Wert auf thematische Vielfalt. Diese Abwechslung und das stark ausgeprägte Engagement der Aussteller geben der Ovelgönner Gewerbeschau jedes Jahr ein anderes Aussehen.

Im Außenbereich prägen Landmaschinen sowie Infostände zu vielfältigen Themen das Bild. Verkaufsstände des reisenden Gewerbes machen dieses Bild komplett und sorgen für markttypische Atmosphäre.

„Gerade die kleinen und mittelständischen Betriebe aus Ovelgönne und Umgebung spricht die Schau an“, sagt Reinhard Krause, der gemeinsam mit Bernd Urban vom Ovelgönner Bürgerverein die Schau organisiert. Die Marktatmosphäre ermögliche es den Kunden und Anbietern, auf einfache Art ins Gespräch zu kommen. Über diesen informativen Austausch würden Kontakte gefestigt oder neu aufgebaut.

Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, sich an dieser Ausstellung zu beteiligen. Informationen und Anmeldungen bei Reinhard Krause unter Telefon 04401/82131 (Fax: 04401/82117).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.