• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Uwe Behrmann wird erneut „Bergkönig“

23.04.2014

Waddens „Dass es mit Werder bergauf geht, freut uns sehr, weniger aber, dass aber auch unser Weg immer mehr bergauf führt“, berichtete Heiko von Atens. Er und die anderen sieben Waddenser Werder-Buben hatten auch an diesem Dienstag, dem sechsten Tag ihrer zehntägigen Fahrradtour nach München, wieder einige Berg-Etappen zu bewältigen.

110 Kilometer legten Heiko von Atens, Dirk Warns, Uwe Behrmann, Olaf Keiser, Hergen Stoffers, Olaf Gensch und Harald Nordmann sowie Helmut Penshorn (Fahrer des Begleitwagens) auf ihrer sechsten Etappe durch die Rhön von Gersfeld bis Trabelsdorf (bei Bamberg) zurück.

Bei einer Steigung von 500 Höhenmetern hatten die Werder-Buben geglaubt, bereits am Ostermontag die Königsetappe hinter sich gebracht zu haben. Diese Leistung wurde am Dienstag aber getoppt: Es ging insgesamt 796 Meter bergauf, wobei die höchste Punkt bereits am Morgen nur wenige Kilometer nach dem Start erreicht wurde.

Die Titel des „Bergkönigs“ hatte sich erneut Uwe Behrmann bereits am Ostermontag gesichert. Als einziger Waddenser Werder-Bube erreichte er das am Berg gelegene Hotel im Sattel seines Fahrrads. Seine Mitstreiter kapitulierten vor dem steilen Anstieg und schoben ihr Rad.

Keine reine Erholung sind die Abfahrten, denn sie erfordern höchste Konzentration. Am Dienstag ging es insgesamt 1126 Höhenmeter bergab. Dabei wurde eine Spitzengeschwindigkeit von 64 km/h erreicht.

„Die Stimmung ist prächtig und alle sind noch topfit“, so Heiko von Atens. Das muss man den Werder-Buben wohl ansehen, denn einige Passanten glaubten, dass sie die bisherige Strecke von der Nordseeküste bis ins Frankenland in zwei bis drei Tagen absolviert hätten. Das mag aber an mangelhaften geografischen Kenntnissen liegen, vermutet Heiko von Atens.

Die siebte Etappe führt an diesem Mittwoch von Trabelsdorf nach Nürnberg. Am Sonnabend soll die Allianz-Arena in München erreicht werden, wo das Bundesligaspiel Bayern München gegen Werder Bremen stattfindet.


Mehr Infos unter   www.werder-tours.de 
Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.