• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Vermögen um 6000 Euro vermehrt

10.04.2013

Ovelgönne Monika Schnieder von der Bürgerstiftung Ovelgönne freut sich über zahlreiche Einsendungen von Lieblingsrezepten für das regionale Kochbuch „Ovelgönne kocht – klein, aber fein“. Gleichwohl können noch bis 15. Mai weitere Vorschläge für Vor-, Haupt- und Nachspeisen oder Lieblings-Kuchenrezepte bei ihr eingereicht werden (per Post: Monika Schnieder, Lerchenstraße 7, 26939 Ovelgönne; per E-Mail: lieblingsrezepte@gmx.de). Wie berichtet, wird das von Heike Kirsten Kelling gestaltete fertige Kochbuch gegen eine Spende von der Bürgerstiftung abgegeben – zum ersten Mal während des Ovelgönner Pferdemarktes im September.

Nach rund dreijähriger Vorbereitungszeit mit Spendensammelaktionen in der Gemeinde wurde die Bürgerstiftung am 18. Juni 2010 gegründet. Das Stiftungsvermögen konnte im vergangenen Jahr von 68 000 Euro auf 74 000 Euro erhöht werden – unter anderem mit einer schriftlichen Spendenaktion, durch den Info-Stand auf der Gewerbeschau während des Pferdemarktes und einer Benefizveranstaltung mit dem gebürtigen Ovelgönner und bekannten NDR-Moderator Gerd Spiekermann.

Ziel der Stiftung, deren Vorsitzender der Initiator Wolfgang Hübenthal aus Oldenbrok ist, ist die Unterstützung von gemeinnützigen oder mildtätigen Einrichtungen sowie von Einzelpersonen. So hat die Stiftung aus dem Erlös des angelegten Geldes (das selber nicht ausgegeben wird) im November 2012 mit jeweils 200 Euro sechs Vereine aus der Gemeinde Ovelgönne sowie zwei Kindertagesstätten (Kitas) unterstützt. Zusätzlich bekam das Ehepaar Meischen, dessen Haus in Rüdershausen im Moor versackt ist, eine Zuwendung in Höhe von 300 Euro.

Der Stiftungsvorstand entscheidet in Abstimmung mit dem Stiftungsrat über die Mittelvergabe. Wer eine finanzielle Unterstützung bekommen möchte, sollte einen formlosen Antrag mit Begründung beim Vorstand einreichen. Die in diesem Jahr erzielten Erlöse werden voraussichtlich im September vergeben.

Dreimal hat der Vorstand der Stiftung im vergangenen Jahr getagt. Bei einer dieser Sitzungen wurde Heike Heinemann neu in den Vorstand berufen. Sie hat zugleich das Amt der Schriftführerin übernommen.

Außer dem Kochbuch-Projekt und dem Info-Stand auf dem Pferdemarkt plant die Bürgerstiftung in diesem Jahr keine weiteren Projekte.


Kontostand unter   www.ovelgoenne.de 
Torsten Wewer
Elsfleth
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2322

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.