• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

GESUNDHEITSMESSE: Vom Optiker bis zum Reisebüro

05.11.2008

NORDENHAM Rund um das Thema Gesundheit dreht sich eine Messe, die am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. März, erstmals in der Nordenhamer Stadthalle Friedeburg stattfinden soll. Veranstalter der Gesundheitsmesse ist Ivan Klima, der in der Nordenhamer Fußgängerzone die Friesen-Apotheke betreibt. Bei der Ausrichtung bekommt er Unterstützung vom Verein Nordenham Marketing & Touristik (NMT).

Ivan Klima greift eine Idee auf, die in einigen anderen Städten bereits mit Erfolg umgesetzt wird. Es geht ihm darum, Nordenhamer Anbietern, die im weitesten Sinne mit dem Thema Gesundheit zu tun haben, die Möglichkeit zu geben, sich und ihre Dienstleistungen und Produkte zu präsentieren. Der Apotheker ist überzeugt davon, dass es einen großen Informationsbedarf in der Bevölkerung gibt. Und diesen Bedarf möchte er mit der Messe abdecken.

Ein Großteil der Ausstellungsfläche ist nach den Worten der NMT-Mitarbeiterin Janka Reiners bereits ausgebucht. Unter anderem werden Krankenkassen, Pflegedienste, Senioreneinrichtungen, ein Optiker, ein Akustiker, ein Reisebüro, ein Logopäde und Fitness-Center ihre Angebote vorstellen. Bei vielen Anbietern besteht neben dem Informationsangebot auch die Möglichkeit, sich aktiv zu betätigen oder an verschiedenen Gesundheits-Checks teilzunehmen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ivan Klima hofft, dass die Gesundheitsmesse ähnlich gut angenommen wird wie vergleichbare Veranstaltungen in anderen Städten. Sollte dies der Fall sein, will der Apotheker die Messe auf jeden Fall wiederholen. Zuversichtlich ist der Apotheker auch aufgrund der guten Erfahrungen, die er selbst als Teilnehmer der 1. Nordvision in Blexen gemacht hat.

Gemeinsam mit Janka Reiner hofft Ivan Klima, dass sich auch für die restlichen Ausstellungsflächen noch Interessenten finden. Wer noch an der Gesundheitsmesse teilnehmen möchte, kann sich unter 936453 an Janka Reiners wenden.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.