• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Was Frauenherzen höher schlagen lässt

26.06.2017

Nordenham Der Nordenhamer Rolf Becker formt Schmuck aus Essbesteck und näht schicke Taschen aus Möbelstoffresten. Seine Arbeiten allerdings waren bisher nur wenigen Liebhabern in der Stadt bekannt. Das könnte sich jetzt ändern. „Alles wunderschöne Unikate,“ schwärmte Hendrik Lenz. Und er freue sich, dass er Rolf Becker für die zweite Auflage der „Lady’s Night“ im Nordenhamer Wohncenter begeistern konnte.

Nach der Immobilienmesse im April und dem Projekt „Männersache“ im Mai mit allem, „was Mann gerne macht“, war am Freitagabend von ihm und seiner Frau Julia die Damenwelt zu einem weiteren Event eingeladen. Auch diesmal sollte das Möbelhaus selbst dazu nur das gemütliche Ambiente bieten. Etwa 20 Aussteller mit einem kleinen und unaufdringlichen, wohl aber charakteristischen und abwechslungsreichen Sortimentsausschnitt, nutzten die Gelegenheit – und über 500 Besucherinnen waren zu Gast, alle mit ausgesprochen viel Muße, um zu stöbern und auszuprobieren, um sich Ideen zu holen und natürlich auch, um ausgiebig zu klönen.

Am Eingang wurden ein Gläschen Sekt oder O-Saft gereicht, drinnen gab’s für jeden als Willkommensgruß von einer Blumenboutique eine dekorative afrikanische Wildblume und am Bücherstand ein kleines, nett verpacktes Überraschungspaket.

Zwischen den Möbeln waren dezent kleine Stände aufgebaut. Hier fand sich alles, was das Frauenherz etwas höher schlagen lässt: Hochzeitsschmuck beispielsweise und Wohn-Deko, Kosmetik-Ratschläge, Wellness-Ideen und Infos zur aktuellen Frisurenmode, Kleider, Bademoden und Schuhe, Brillen, Marmeladen und selbst ausgefallene Reise-Tipps. Von allem etwas, aber nirgends zu viel, rundum ein wenig Verkaufsausstellung, ein wenig Messefeeling, auf jeden Fall aber ein gemütliches Bummeln und Genießen. Ein toller Mix aus Shoppen, Klönen und Party.

Und mit vielen Überraschungen. „So hatten wir uns das auch vorgestellt,“ sagte Hendrik Lenz. „Es sollte ein Querschnitt werden von all dem, was Nordenham zu bieten hat. Und allen Unkenrufen zum Trotz – Nordenham hat viel zu bieten.“

Auch für Unterhaltung zwischendurch war gesorgt: Die Zumba-Gruppe der Turn- und Sportgemeinschaft Burhave begeisterte die Besucherinnen mit Fitness-Tänzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.