• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Wichtigstes Ziel: Frieden im Verein wieder herstellen

25.02.2006

NORDENHAM NORDENHAM/JM - Beim Kleingärtnerverein „Naturglück“ hängt der Haussegen schief. Das wurde bei der jüngsten Jahreshauptversammlung deutlich. Der Vorstand hatte große Mühe, die Gemüter zu beruhigen. „Dabei ging es nur um Kleinigkeiten“, teilte Monika Neumann mit, die dem Festausschuss angehört. Immerhin gelang es der Versammlung einen neuen Vorstand zu wählen.

Der Führungsriege gehören nach wie vor Vorsitzender Horst Neitzel und sein Stellvertreter Ulf Kiwitt an. Erster Kassierer bleibt Hartwig Mittwollen, das Amt der Zweiten Kassiererin bleibt vakant, weil Ingrid Meenen nicht erneut kandidierte. Als Schriftführer rückte Helmut Seetzen in den Vorstand. Er löst Frank Steppat ab. Zur 2. Schriftführerin wurde Gisela Lückemeyer gewählt. Gartenfachberater Ulfert Peters verzichtete auf eine erneute Kandidatur. Sein Nachfolger ist Fokko de Groot. Neben Monika Neumann wurden Marita Rietschel, Michael Patzke und Brunhilde Wilks in den Festausschuss gewählt.

Wichtigste Aufgabe des Vorstandes wird es sein, den Frieden im Verein wieder herzustellen. Monika Neumann zeigte sich zuversichtlich, dass das auch gelingt. „Die Gemeinschaft muss unbedingt besser werden“, sagte sie. Darüber hinaus steht im Sommer ein Jubiläum auf dem Programm. Der Verein wird 30 Jahre alt und will das gebührend feiern. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.