• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Wesermarsch: Zwei Fahrradmessen sind an einem Tag zu bewältigen

04.03.2016

Wesermarsch Gleich auf zwei Messen präsentiert sich die Touristikgemeinschaft Wesermarsch (TGW) an diesem Sonntag, 6. März. Sie wirbt um neue Gäste, vor allem um Radtouristen, auf der 4. Osnabrücker Fahrradmesse sowie auf der 18. ADFC-Rad-Reise-Messe in Bonn.

Jürgen Sprickerhof, Aufsichtsratsvorsitzender des Tourismus-Service Butjadingen (TSB), und Gerold Struck von der TGW werden in Osnabrück mit dem Wesermarsch-Anhänger die potenziellen Gäste informieren. Parallel sind Nina Holze und Sophia Wolfram, beide von der Touristikgemeinschaft, mit dem Wesermarsch-Messestand in Bonn vertreten.

„Zwei Messen gleichzeitig stellen uns vor organisatorische Herausforderungen. Wir sind sehr dankbar über die personelle Unterstützung durch unsere Mitglieder“, würdigt Julia Bittner, Leiterin der TGW, das Engagement.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Radbroschüre „Radfahren an Nordsee, Jade und Weser“, mittlerweile in vierter Auflage erschienen, ist das zentrale Vermarktungsmedium auf den Radmessen. Daneben erhalten die Gäste Informationen zu Tourentipps sowie Ausflugs- und Übernachtungsmöglichkeiten in der Wesermarsch.

Die TGW hat auch in neues Messe-Equipment investiert. Neben neuen Tresen und Prospektständern für den Indoor-Einsatz wurde auch ein doppelseitiges Roll-Up-Banner mit Wesermarsch-Karten angeschafft. „Wir sprechen so unsere Gäste noch emotionaler und zielgruppenspezifischer an“, freut sich Holze über die neue Messepräsenz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.