NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

VEREINSNACHWUCHS: Zwölf Mädchen und ein Junge bestehen

23.05.2008

STOLLHAMM Beim Butjadinger Reiterverein in Stollhamm haben zwölf Mädchen und ein Junge ihr Erlerntes im Bereich Voltigieren erfolgreich unter Beweis gestellt. Voltigierprüfungen von „Steckenpferd“ bis „Kleines Hufeisen“ sind abgenommen worden. Nach mehrwöchiger praktischer und theoretischer Vorbereitung durch Ivonne Harfst erreichten alle teilnehmenden Kinder unter kritischen Blicken von Richterin Kerstin Auffarth und Ausbilderin Ivonne Harfst ihre Voltigierabzeichen in Stollhamm.

Im theoretischen Teil der Prüfung mussten die Kinder ihr Grundwissen über Pferde und Voltigiersport, Pferdehaltung, Tierschutz und Voltigierübungen gegenüber der Richterin unter Beweis stellen.

In der praktischen Teilprüfung zeigten sie eine vorgegebene Anzahl von Übungen im Schritt und Galopp auf dem Pferd. Im Anschluss daran mussten alle teilnehmenden Kinder den Umgang mit dem Pferd, wie zum Beispiel das korrekte Führen eines Pferdes sowie das Anbinden und das Putzen zeigen und auch beim Anlegen der Voltigierausrüstung helfen können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Voltigierabzeichen „Steckenpferd“ bestanden: Sarah Lauw, Franziska Endom, Jara Meiners, Ibbecke Francksen, Jule Duhm, Malin Bauer und Tinka Brandner.

Das Voltigierabzeichen „Kleines Hufeisen“ absolvierten: Kyra Wilkens, Thalke Meiners, Lea Rohde, Rike Backhus, Tjark Minßen sowie Frida Brander.

Ivonne Harfst wurde am Prüfungstag tatkräftig von Daniela Brockhoff als Longenführerin, Stefanie Klußmann als Helferin auf dem Zirkel, Doris Backhus und Elke Rowehl-Minßen vom Festausschuss unterstützt.

Für die Sommersaison 2008 hat der Stollhammer Reiterverein noch freie Plätze in den Bereichen Voltigieren für Erwachsene, Longenstunden für Kinder, Reiten für Kinder und Jugendliche sowie Reiten für Erwachsene vorhanden. Für weitere Auskünfte und Anmeldungen steht Ilse Bischoff unter 04731/310811 gerne zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.