• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Wolfgang Lüdecke neuer Schützenkönig in Reitland

04.05.2011

REITLAND Mit einem dreifachen „Gut Schuss“ wurde jetzt das neue Königshaus beim Schützenverein Reitland im Vereinsheim begrüßt. Zuvor hatte der Vorsitzende Joachim Marburg die alten Majestäten verabschiedet.

Zehn Schüsse abgeben

An zwei Tagen waren in der vergangenen Woche die Mitglieder des neuen Königshauses ermittelt worden. Sie mussten in verschiedenen Klassen zehn Schuss auf eine Streifenscheibe abgeben. Zum neuen Schützenkönig wurde jetzt Wolfgang Lüdecke ernannt, der die Königskette erhielt. Ihm zur Seite stehen der 1. Ritter Jan-Bernd Schomaker und der 2. Ritter Volker Kächele.

Gertrud Lübben durfte sich die Königinnenkrone aufsetzen. Zur 1. Hofdame wurde Ingrid Schomaker und zur 2. Hofdame Astrid Kächele ernannt. Über die Kaiserwürden freuten sich Willy Neumann und Renate Behrens.

Auch die Jugend hatte sich an dem Königsschießen beteiligt. Bei den Junioren wurde Eike-Sören Nordhausen die Königswürde zuteil. 1. Ritter ist Theis Jansen, der 2. Ritter heißt Martin Hinkelmann. Königin bei den Juniorinnen wurde Sabrina Basshusen, die von der 1. Hofdame Carina Wispeler und der 2. Hofdame Julia Hülstede eskortiert wird. Das Jugendkönigshaus besteht aus dem König Steffen Helms und der Königin Lena Wiggers. Bei den Schülern wurde Leenert Wiggers zum König gekürt.

Offiziell vorgestellt wird das neue Königshaus während des Schützenfests am 18. und 19. Juni. Doch vorher gibt es noch das Schützenfestpokalschießen für Vereine und Straßengemeinschaften, welches am 7., 8. und 10. Juni im Vereinsheim stattfinden wird.

Jeweils vier Teilnehmer

Jeweils vier Teilnehmer bilden eine Mannschaft. Es werden jeweils fünf Schuss auf die normale Scheibe und fünf Schuss auf die Glücksscheibe abgegeben. Die Sieger erhalten dann während des Schützenfestballs ihre Pokale.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.