• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Westerstede

Blühflächen für Wildbienen und Insekten

16.05.2018

Westerstede Am Donnerstag, 17. Mai, lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Ammerland zu einer Sitzung in den Jaspershof in Westerstede, Zum Stiftungspark 27, ein. Bei dem Treffen geht es unter anderem um die Planung der nächsten Veranstaltungen. Um die Situation für Wildbienen und andere Insekten zu verbessern, wird außerdem während der Sitzung Saatgut für kleinere Blühflächen in Privatgärten abgegeben, das direkt beim Jaspershof abgeholt werden kann. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr. Interessierte sind in der Runde herzlich willkommen.

Saatgut in kleineren Mengen kann auch angefordert werden unter info@bund-ammerland.de oder Telefon   0 44 88/98 139.

Weitere Nachrichten:

Bund

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.