• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Westerstede

Für Einsteiger: richtig nutzen

17.10.2020

Westerstede Wie funktioniert eigentlich mein PC? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Teilnehmer eines Kurses des Evangelischen Bildungswerks Ammerland. Er richtet sich an Einsteiger, die sich eine Einführung in das Betriebssystem Windows 10 wüschen und den Computer nach ihren Wüschen einstellen möchten. Gearbeitet wird an bereitgestellten Laptops.

Inhalte sind: Installation/Deinstallation von Programmen und Geräten, Einstellungen im Wartungscenter, Sicherheit/Firewall/Virenprogramm, Papierkorb/Wiederherstellung/Updates, Einstellung Datum/Uhrzeit/Formate/Sound, Desktopeinstellungen, Bildschirmauflösung, Einstellungen der Maus/Taskleiste/Explorer/Eigenschaften/Symbolleiste, prüfen der Festplattenkapazität und bereinigen, Bilder sowie Dokumente speichern und sortieren, neue Ordner anlegen.

Die Teilnehmer treffen sich an drei Vormittagen, am 2., 3. und 4. November, jeweils von 9 bis 12.15 Uhr im Ev. Bildungswerk Ammerland, Pastorenpadd 5, in Westerstede. Anmeldung unter Telefon   0 44 88/  77 151.

Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2604
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.