• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Wiefelstede

PROKLAMATION: Junge Schützen tragen Königswürde

29.09.2006

GRISTEDE GRISTEDE/EB - Bei bestem Wetter feierte der Schützen- und Heimatverein Gristede kürzlich sein 94. Schützenfest. Proklamiert wurden an diesem Wochenende die neuen Schüler-, Jugend- und Juniorenkönige. Erstmals mit dabei war auch die Markhauser Blaskapelle die am Sonntag während des Festumzuges sowie nachmittags im Zelt mit rund 45 Musikern für gute Stimmung sorgte. Der Festausschuss zeigte sich mit dem Verlauf der traditionsreichen Veranstaltung erneut rundum zufrieden.

Aus den Reihen der Altersgruppe der Schüler (auf dem Bild vordere Reihe, von links) gehören dem Königshaus künftig Melle van Berkum (1. Ritter), König Kelvin Schröder und Jorrit van Berkum (2. Ritter) an.

Bei den Junioren des Vereins (hintere Reihe, von links) stehen künftig Christin Schröder (1. Hofdame), Königin Wiebke Lange und Melanie Brunßen (2. Hofdame) an der Spitze.

Im Jugendbereich (hintere Reihe, von rechts) setzten sich Jana Eiting (2. Hofdame, König Lars Ostermann und Ramona Schmidt (1. Hofdame) gegen die Konkurrenz durch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.