• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Wiefelstede

Knobelwoche: Viele hundert Gewinne an Würfelfreunde vergeben

26.11.2010

WIEFELSTEDE Wohl um die 43800 Mal prasselten während der nun beendeten Knobelwoche des Ortsbürgervereins Wiefelstede die Würfel auf die Tischplatten im Hof Kleiberg. 7300 Spiele bescherten den zahlreichen Besuchern viele hundert Gewinne, darunter allein fast 500 Mettwürste und nahezu 200 Stücke Käse. Zur Preisübergabe an die Sieger der Einzel- und Gruppenwettbewerbe begrüßte Franz Geveke im Namen des Vorstandes mehr als 40 Sieger. Als „wahre Gewinner“ standen zu diesem Zeitpunkt jedoch nur Monika Kopitzki, die die Einzelwertung mit 50 Punkten gewann und die Mannschaft der Feuerwehr Wiefelstede mit Walter Fastje, Hermann Fastje, Heino Ovie, Johann von Lienen und Hans-Gerd Müller (1. Platz/199 Punkte), der Stammtisch „Vör´t Dörp“ mit Sascha Lange, Tim Lenger, Tim Oltmanns, Henning Thien und Timo Stalling (2. Platz/198 Punkte) und die „Donnerstagsgruppe“ mit Jörg Trapp, Lothar Bödeker, Hartwig Ripken, Günter Küpker und Ulrich Post (3. Platz/193 Punkte) fest. Fünfmal waren 49 und elfmal 48 Punkte in den Einzelwettbewerben sowie dreimal 189 Punkte im Mannschaftsvergleich geknobelt worden – ein Punktegleichstand, der ein Stechen zur eindeutigen Bestimmung der Gewinnreihenfolge erforderlich machte. Dass es dabei erneut zu einem „Stechen im Stechen“ kam, zeugt von der Beständigkeit der Wettkämpfer. Schließlich freuten sich Monika Kopitzki über einen Reisegutschein im Wert von 300 Euro, Gerda Helmers über eine Kaffeemaschine und August Wemken über seine neue Weihnachtspyramide. Die Mannschaft der Feuerwehr erhielt neben einem Fass Bier auch den Wanderpokal des Vereins. Der Stammtisch „Vör´t Dörp“ nahm einen Präsentkorb in Empfang und die „Donnerstagsgruppe“ wird demnächst ein reichhaltiges Würstchenessen im erweiterten Freundeskreis veranstalten können. Insgesamt vergab der Verein an diesem Nachmittag sechs Mannschaftspreise und 17 Gewinne in den Einzelwettbewerben. Die Ergebnisse im Einzelwettbewerb: 1. Monika Kopitzki, 2. Gerda Helmers, 3. August Wemken, 4. Karin Oetken, 5. Katrin Slink, 6. Werner Kortmüller, 7. Hildegard Westdörp, 8. Monika Scholz, 9. Herbert Westie, 10. Christine Stahmer, 11. Rita Haake, 12. Jan-Gerd Kuck, 13. Ilona Fehling, 14. Manfred Schäfer, 15. Heinz Martens, 16. Hanna Laue, 17. Ingrid Börjes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.