• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge – B211 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Unfall Bei Großenmeer
Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge – B211 voll gesperrt

NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Wiefelstede

Trauer um Sänger Alphonso Williams

14.10.2019

Wiefelstede Der Sänger und Entertainer Alphonso Williams aus Borbeck (Kreis Ammerland) ist am Samstag im Alter von 57 Jahren gestorben. Das bestätigte die Familie auf der Instagram-Seite des Sängers.

„Uns fehlen die Worte... Wir können nicht beschreiben was wir gerade fühlen und hoffen immer noch, dass wir nur träumen... Am 12. Oktober gewann der Krebs den Kampf gegen unseren geliebten Vater/ Ehemann Alphonso.Zutiefst sind unsere Herzen getroffen und emotional am Boden.“, heißt es dort.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Liebe Freunde, Fans und Wegbegleiter Auf diesem Wege müssen wir euch die traurige und herzzerreißende Nachricht überbringen. Unser geliebter Alphonso ist unter ärztlicher Aufsicht und dem Beisein seiner Familie und Freunde verstorben. Von Familie Williams an euch: Uns fehlen die Worte... Wir können nicht beschreiben was wir gerade fühlen und hoffen immer noch, dass wir nur träumen... Am 12. Oktober gewann der Krebs den Kampf gegen unseren geliebten Vater/ Ehemann Alphonso. Zutiefst sind unsere Herzen getroffen und emotional am Boden. Es wurde uns nicht nur nicht nur ein großartiger Entertainer und Sänger genommen, sondern auch einen liebender, warmherziger sowie fürsorglicher Ehemann und Familienvater. Dieser starke Mann hat Monate lang gekämpft, sich nicht einmal darüber beschwert und das beste draus gemacht. So wie wir ihn kennen. Jetzt hat der Himmel einen glitzernden Stern gewonnen. Wir lieben dich Deine Familie Von den Verwandten und nahestehenden Freunden an euch: Wir sind in tiefster Trauer und stehen jetzt vor der Bewältigung der schwersten Aufgabe des Lebens. Wir müssen einen geliebten Menschen gehen lassen. Bitte nehmt euch die Zeit den Text und folgt diesem link: https://www.gofundme.com/f/quotsuperstarsquot-sind-auch-nur-menschen dort steht etwas, um das Alphonso uns Freunde gebeten hat, da er weiß das seine Familie diese Aufgabe nicht alleine stemmen kann. Beileidsbekundungen bitte an Bling Bling Entertaiment Scheideweg 178 26127 Oldenburg SPENDENKONTO: Verwendungszweck: Alphonso Williams IBAN: DE31280501000093102325 BIC: SLZODE22XXX In Tiefster Trauer, das Bling Bling Entertaiment Management Sebastian ( Joe ) Andreessen und Wim de Heer

Ein Beitrag geteilt von Mr. BlingBling (@alphonsowilliams_) am

Erst am Freitag hatte seine Familie in einem Post auf der sozialen Plattform Facebook erklärt, dass Williams bereits seit Wochen im Krankenhaus sei. Medienberichten zufolge litt der beliebte Sänger an Prostata-Krebs und absolvierte gerade eine Chemotherapie.

Horst Klemmer von der Oldenburger Miss Germany Cooperation, der Williams immer wieder für Auftritte gebucht hat, bestätigte den Tod des Sängers gegenüber der Nordwest-Zeitung. Er habe eine Nachricht von Williams Frau Manuela erhalten, dass er eingeschlafen sei. „Mitte Mai war er noch bei der Miss 50 Plus Norddeutschland und ist dort aufgetreten“, so Klemmer. Danach habe er ihn nicht mehr persönlich gesehen. „Es ist sehr traurig. Alphonso war ein feiner und lieber Mensch – er war ein Kerl voller Leben und hat überall Freude versprüht.“

Bereits Anfang dieses Jahres ging es dem Sänger plötzlich so schlecht, dass er notoperiert werden musste. Diagnose damals: Niereninsuffizienz. Nach Monaten der Genesung meldete sich der Sänger Ende April bei Facebook mit den Worten „I’m back“ (Ich bin zurück) und versprach, nun Vollgas zu geben. Es folgten unter anderem Fernsehauftritte, eine Reise in die USA und die Veröffentlichung seiner Single „Thanks for sending Love“.

Mitte August musste Alphonso Williams dann einen Auftritt beim Stadtfest Nordenham und bei der Zwischenahner Woche absagen. „Leider kann Herr Williams nicht kommen, weil er plötzlich ins Krankenhaus musste und dort noch ein paar Tage bleiben muss“, sagte damals Bookingmanager Rainer Jablonski.

Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.