• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Wiefelstede

Schwester Lackmeier will die Lachmuskeln reizen

23.01.2019

Wiefelstede „Nachtschwester Lackmeier“ ist am Freitag, 25. Januar, ab 19.30 Uhr zu Gast im Hof Kleiberg in Wiefelstede. Dann wird die Kabarettistin Jutta Lindner aus dem Sauerland, die in diese Rolle schlüpft, auf Einladung des Ortsbürgervereins Wiefelstede kein Klischee des Krankenschwesternalltags auslassen, um die Lachmuskeln der Besucher bis zum Äußersten zu reizen, wie es in der Ankündigung heißt.

Während sie im Frühstücks­café vom Nachtdienst relaxt, klärt sie die anderen Cafégäste (Zuschauer) über wahre Inhalte des Krankenschwesternalltags auf: Welche 1001 Probleme plagen Patienten und Mitarbeiter? Warum beziehen sich erotische Fantasien fast nie auf Krankenpfleger? Wie viel Pflege beansprucht der Stationscomputer? Warum können Sparmaßnahmen dem Wohlbefinden dienen?

Ein Kabarettabend nicht nur für Insider: kritisch, bissig und humoresk – auch wenn das Lachen mitunter im Hals stecken bleibt.

Karten im Vorverkauf zum Preis von 10 Euro gibt es in Wiefelstede im Schreibwarengeschäft „Kiek rin“ am Wemkendorfer Weg 2 sowie bei Lotto-Toto Brumund, Hauptstraße 24, an der Abendkasse kosten die Karten dann 12 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.