• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren
+++ Eilmeldung +++

Lindan-Skandal In Oldenburg
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wildeshausen

Hering mit Harings beim Schaffermahl

06.02.2015

Wildeshausen Landrat Carsten Harings wird die Festrede beim Schaffermahl der Wildeshauser Schützengilde halten. Das teilte Oberst Ernst Frost am Donnerstag auf NWZ -Anfrage mit. Terminiert ist die Traditionsveranstaltung für Mittwoch, 18. März, 17 Uhr im Rathaussaal.

Die Gilde freue sich sehr, den seit November im Amt befindlichen Harings zu dem Heringsessen mit anschließendem Tabakskollegium begrüßen zu dürfen, betonte Frost. Im Vorjahr hatte EWE-Chef Werner Brinker die Rede gehalten. 2013 hatte es hingegen reichlich Wirbel gegeben, nachdem der damalige Bürgermeister Dr. Kian Shahidi Gregor Gysi ohne Absprache eingeladen hatte. Die Gilde hatte den Linken-Chef wieder ausgeladen und Landes-Feuerwehr-Präsident Hans Graulich verpflichtet. Mittlerweile wurde vereinbart, dass Bürgermeister und Gilde sich einvernehmlich auf den Festredner verständigen.

Bei der Offiziersversammlung am Mittwoch wurde darüber hinaus der neue Chef des Protokolls Thomas Eilers vorgestellt. Eilers löst Bürgermeister Jens Kuraschinski ab, der jetzt kraft Amtes General der Gilde ist.

Der Chef des Protokolls, der für die Protokollführung bei allen Versammlungen zuständig ist, ist eigentlich der Erste Stadtrat. Da dieses Amt aber eingespart wurde, entschied man sich für Eilers, der als Kämmerer auch allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters ist.

Nächster wichtiger Termin der Schützengilde ist die Generalversammlung am Sonnabend, 21. Februar, ab 17 Uhr in der Widukindhalle.

Uta-Maria Kramer Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2703
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.